unser Teichwasser ist zwar klar, aber auf die Wasserpest-Pflanzen sind mit einer weißlichen Schicht überzogen, dadurch sehen sie aus wie zusammengedrückt ?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hi,

Kann es sein das euer Wasser sehr kalkhaltig ist?

Ich hatte mal den Fall, dass sich im Sommer bei starker Photosynthese auf meinen Wasserpflanzen Kalk durch Ausfällung gesammelt hat. (Chemische Reaktion bei steigendem PH-Wert) Dagegen würde nur helfen wenn du Wasserwechsel mit weichem Wasser, z.B. Regenwasser, durchführst und so die Gesamthärte senkst.

Wenn du sowieso weiches Wasser hast dann habe ich keine Ahnung was da passiert ;)

Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung