Frage von Noname654321, 11

Unser Malteser war jetzt zwei bei unserer Tante sie ist jetzt wieder Zuhause und ist ängstlich,hat vor jedem Geräusch Angst außerdem beiß sie ( zwickt)?

Was kann ich denn dagegen tun ?

Expertenantwort
von Naninja, Community-Experte für Hund, 6

Tröste den Hund, wenn er Angst hat, ohne seine Angst zu pushen. Vermittel ihm den Eindruck, dass Du ihn beschützt, gib ihm Nähe, ohne ihn zu bedrängen, sorg für Struktur (immer gleiche Abläufe) und sorg für positive gemeinsame Erlebnisse (Spiel, Training, Spaziergänge).

Ich möchte nicht mutmaßen, was bei Deiner Tante passiert ist. Alleine würde ich ihr den Hund allerdings nicht mehr anvertrauen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community