Frage von Keks37, 44

Unser Hund macht in die Wohnung. Wer weiß Rat?

Hallo liebe Hundebesitzer,

bevor ich zu dem Problem komme, vorab ein kurzer Steckbrief zu unserem Hund:

Rasse: Berner Sennenhund-Border Collie-Mischling Geschlecht: Rüde Alter: 11 bei uns seit: 2005

Das Problem: Unser Hund macht seit Neuestem in die Wohnung. Wir sind berufstätig und unser Haus ist von Mo - Fr fast durchgehend leer (fast durchgehend heißt: Mo und Di ist jemand zu Hause). Normalerweise ist das für unseren alten Herren kein Problem, aber es ist jetzt schon das zweite Mal innerhalb kurzer Zeit vorgekommen, dass er in die Wohnung gekakt hat. Heute waren wir alle Arbeiten bzw. ich hatte Schule und war auch relativ früh zu Hause. Für unseren Hund ist das eher ungewöhnlich.

Liegt es am Alter, dass er nicht mehr so kann oder bahnt sich da eine Krankheit etc. an?

Bitte nur hilfreiche Antworten!

Liebe Grüße

Keks37

Antwort
von BrightSunrise, 30

Wie lange ist er denn am Tag alleine?

Es kann durchaus am Alter liegen, dennoch würde ich mal zum Tierarzt gehen, um eine Krankheit ausschließen zu können.

Grüße

Kommentar von Keks37 ,

Heute war er so ab 8 Uhr alleine. Um 15:15 Uhr war ich zu Hause. Normalerweise hat er aber kein Problem damit.

Kommentar von BrightSunrise ,

Ach, hat euch euer Hund das gesagt? Das Hunde Rudeltiere sind, wisst ihr, oder?

Antwort
von SusanneV, 22

Das kann schon am Alter liegen, aber ich kann mich nur den anderen anschliessen. Geh zum Tierarzt. Am besten ihr nehmt gleich eine Stuhlprobe mit.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten