Frage von lifeispain6767, 37

Unreine haut verbessern?

Ich bekomme immer pickel im gesicht. Ich war beim Hausarzt und habe von ihm minocylin bekommen. Es hat sich eig. Gar nicht verbessert und beim 2. Besuch hat er gesagt dass ich zu einem hausarzt gehen soll aber dieser womöglich eine starke Antibiotika verschreiben werde. Und weil ich noch jung bin (18) soll das nicht gut für mich sein. Was soll ich tun

Antwort
von xxeva, 13

Hey,
ich hatte mal Akne bzw viele Pickel im Gesicht. Ich würde, auch wenn es dir vielleicht unangenehm ist, auf jegliche Kosmetika Artikel verzichten, da diese deine Haut noch mehr belasten. Zudem rate ich dir von fettigen Hautcremes ab und empfehle Feuchtigkeitscremes.

GEHEIM TIPP:
Meine Akne ging weg weil ich eine Waschcreme aus der Drogerie benutzt habe.
Sie heist Akne Fuc. oder so ähnlich.
Du bekommst sie bei DM bei den Waschscremes usw für einen Preis zwischen 7-11€.
Der Preis ist vielleicht etwas teuer für ein Drogerieprodukt aber die Waschcreme hilft echt.

Lg xxeva

Antwort
von Naiver, 14

Jo, Momentmal.. bei derart unreiner Haut, dass sogar Medikament und Antibiotika... also schlicht Gesicht waschen und ohne, ganz ohne Kosmetik lassen. Das muss nicht beiben, soll die Haut aber erstmal beruhigen!

So, und dann wie hier zu Akne schon verschiedentlich erwähnt, sind Sonne, Salzwasser, Zinksalbe und... Urin (gerade für Hautirritationen!) allerbest!

Den Morgenurin auffangen und zwar aus dem sogennanten Mittelstrahl, also nicht zu Beginn und nicht den Sud zum Schluss - dazwischen! :- ) Auftragen mit neutraler(!) Watte oder einzelne Stellen mit Q-Tipp. Das wirkt recht schnell, in ein paar Tagen. Gute Besserung dir! :- )

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten