Frage von karin91, 82

Unregelmäßige Periode - kann der Kinderwunsch trotzdem erfüllt werden?

Hallo Ich hab seit gut 2 Jahre die Pille genommen .. Nun möchte ich nächste Woche die komplett absetzten .. Und hoffe das meine Periode dann kommt. :)

Nur meine Frage wäre ist ein Kinderwunsch möglich auch wenn man unregelmäßige Periode hat? Wir möchten nächstes Jahr anfangen zu üben. :) Aber da ich schon vor der Pille Probleme hatte mit der Periode haben wir Angst das der Wunsch nicht erfüllt wird ..

Antwort
von ShinyShadow, 36

Selbstverständlich kann man auch mit unregelmäßiger Periode schwanger werden - Es ist nur nicht so leicht, den Eisprung abzuschätzen :)

Da das ohne genauere Zyklusbeobachtung aber sowieso nur rätselraten ist, ist es am sichersten, wenn man einfach alle 2-3 Tage Sex hat - Dann hast du immer ne Chace :)

(Außer natürlich du bist unfruchtbar oder dein Freund/Mann Zeugungsunfähig... Aber das kannst du anhand der Periode nicht sehen)

Falls es nach nem Jahr oder so noch nicht geklappt hat oder falls der Zyklus seeehr sehr unregelmäßig ist (Mal 20, mal 60 Tage oder so), kannst du einen Frauenarzt bitten sich das mal anzusehen :)

Antwort
von Allyluna, 30

Natürlich kann man nach dem Absetzen der Pille auch direkt schwanger werden. Achtung - nicht die letzten Entzugsblutung nach dem Absetzen direkt mit der Periode verwechseln! Deinen Zyklus kannst Du erst dann anfangen zu zählen, wenn die erste Blutung nach der Entzugsblutung aufgetreten ist.

Was heißt denn bei Dir konkret unregelmäßig? In welchem Rahmen bewegte sich das denn vor der Pille? Nach dem Absetzen würde ich erstmal etwas abwarten, bis sich alles wieder einigermaßen eingependelt hat. Wenn dann immer noch alles unregelmäßig und somit schwer planbar bleibt, kannst Du es z.B. mit Zyklustees (in Drogerien jeweils für die erste und zweit Zyklushälfte) oder mit Mönchspfeffer aus der Apotheke versuchen. Beides kann regulierend auf den Zyklus wirken - aber man braucht Geduld.

Ansonsten gibt es dann für die aktive Hibbelphase - also wenn Ihr dann tatsächlich übt - ja auch noch Ovulationstests, mit denen Du den Eisprung feststellen kannst.

Alles Gute für Euch!

Kommentar von karin91 ,

Also vor der Pille war das so das ich einen Monat meine Periode hatte und dann einen wieder nicht :( 

Kommentar von Allyluna ,

Hast Du mal abklären lassen, ob Du vielleicht nur einen "aktiven" Eierstock hast? Vielleicht hat das auch damit zu tun - die arbeiten ja eigentlich im Wechsel, und wenn einer ausfällt, könnte das damit zu tun haben.

Ansonsten wäre es ja trotzdem ein regelmäßiger, wenn auch langer Zyklus und Du könntest immer 14 - 19 Tage vor Deiner nächsten erwarteten Periode mit der fruchtbaren Zeit rechnen.

Kommentar von TreudoofeTomate ,

Das würde ich nicht so eng sehen. Die wenigstens Frauen berechnen ihren Eisprung, wenn sie schwanger werden wollen. Einfach täglich Spaß haben, dann passiert es auch irgendwann.

Von Interesse ist die konkrete Kenntnis über den Zeitpunkt des Eisprungs doch eigentlich nur, wenn man nicht schwanger werden will.  ;-)

Wenn es allerdings nach einigen Monaten noch nicht geklappt hat, würde ich mal den Frauenarzt konsultieren.

Kommentar von karin91 ,

Vielen Dank :)

Kommentar von Allyluna ,

Naja, aber wenn man dann doch konkreter wird und tatsächlich übt - aber nur einmal in 8 Wochen für eine kurze Zeit die Chance hat, schwanger zu werden, will man die ganze Sache dann sicher doch etwas zielgerichteter angehen... also mir ginge es zumindest so.

Heißt ja nicht, dass man davor und danach nicht auch seinen Spaß hat...

Antwort
von aslan1983, 34

Ich kann dir nur empfehlen lass euch beiden untersuchen dan weiß du es besser ich kann dir auch sagen unregelmäßige Periode könnte bisschen Probleme verursachen es gibt auch Menschen die gesund sind man und Frau aber die können kein Kinder zeugen 

Antwort
von lillifee70, 8

Hallo,

Du kannst vielleicht Deinen Zyklus wieder in einen regelmäßigen Rhythmus bekommen, indem du Mönchspfeffer nimmst. Das fördert die Hormon-Produktion, besonders nach der Pillen-Einnahme.

Lies mal hier: http://www.hallo-eltern.de/M_Kinderwunsch/schwanger-nach-absetzen-der-pille.htm 

da findest Du mehr Informationen zum Thema.

Antwort
von Sunnycat, 40

Eine unregelmäßige Periode hat nicht unbedingt etwas mit Kinderwunsch zu tun.  

Kommentar von karin91 ,

Meine Frage war ja ob wenn man nur unregelmäßig die Periode hat ob der Wunsch nach einem Kind erfüllt werden kann..

Kommentar von TreudoofeTomate ,

Ja, kann er.

Antwort
von Peter501, 29

Erstmal probieren und wenn es dann nicht klappt sollte Ursachenforschung betrieben werden.Dazu solltet ihr beide euch einem Arzt anvertrauen.

Antwort
von Lemonyh, 30

Wichtig ist: KEIN Stress machen. Wenn es klappt, ist es schön, wenn nicht, weiter machen. Man darf sich eben nicht unter Druck setzen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten