Unreal Engine 4/ Spieleprogrammierung?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

In der Unreal Engine sind das grafische und die Funktionalität getrennt/über Blueprints vernetzt. Grafiken/Modelle wie z.B. die von dir angesprochen Stühle kannst du in Programmen wie Blender (auch gratis) erstellen und dann in Unreal importieren. Zum bereitstellen von Funktionalität wie Spielmechanismen bietet die Unrealengine Blueprints, quasi eine grafische Möglichkeit zu programmieren. Außerdem kann man C++ verwenden, um Spielmechaniken für das Spiel zu programmieren. Mit Blueprints kommt man in der Unreal Engine recht weit. Solltest du wirklich C++ verwenden wollen/müssen wäre es wahrscheinlich am besten, es erstmal außerhalb der Engine zu üben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Diese ganzen Programmiersprachen sagen mir gar nichts. Da arbeitet man mit Codes, richtig? Woher bekomme ich diese Codes? Ich bin wie gesagt total neu und habe keine Ahnung. Könntest Du mir evtl. noch mehr Tipps geben? Ich kann mir nicht vorstellen, wie man das ohne grafische Oberfläche machen soll

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

C++ ist eine Programmierungssprache - richtig. C+++ gibt es nicht, höchstens C# oder C...
Beim programmieren hast du keine grafische Oberfläche, da es reiner Quellcode ist. Man kan mit Zusatzprogrammen Grafische Userinterfaces programmieren..

Für 3D Programmierung brauchst du Software, die meist relativ teuer ist..wie zB Maya, 3dsMax oder Milkshape3D...

http://gamedevelop.eu/Artikel/Einfuehrung-in-die-Spieleentwicklung.htm

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FlixHD
04.11.2015, 15:56

Schöner Game-Maker: Torque2D

0