Frage von CallMeVentus, 43

Unreal Engine 4 - Import von Animationen?

Hallo, ich habe eine frage: Ich habe vor in Unreal Engine 4 zu arbeiten, ich will ein Pokemon (Guardevoir z.B.) in 3rd Person spielen. Ich habe mir das 3D Modell online runtergeladen. Dies ist eine FBX Datei mit einem erstellten Rig. Ich kann das Modell zwar importieren, aber wie kriege ich da die Animationen rein? Sagen wir ich will für das Laufen eine Animation. Also ich drücke z.B. "W" und dann bewegt sich mein Charakter. Muss ich diese Laufanimation selber "erstellen", beziehungsweise wo muss ich sie erstellen und wie importiere ich sie? Ich arbeite in Cinema 4D r15. Muss ich diese in C4D erstellen? Oder reicht ein Rig (bewegliches "Skelett") und der Rest wird in UE4 gemacht? Hoffe ihr versteht was ich meine. Im Anhang findet ihr ein Screenshot des Modells im C4D Editor. Dort ist alles nötige zu sehen. Ich habe etwas um den Brei herum geredet aber ich wusste nicht wie ich es beschreiben soll, hoffe jemand kann mir helfen, ich kene mich auch nicht so gut aus damit, bin ein Neuling. Danke im vorraus. Ich benutze dieses Modell http://www.models-resource.com/3ds/pokemonxy/model/8336/

Antwort
von CreepMeOut, 11

Die Animationen sind nicht im Model vorhanden. Im Ordner, den du dir heruntergeladen hast ist alles drin (Texturen, Mesh, Animationen etc). Bei FBX sind die Animationen eigene Datein mit einem (.fbx) hinten dran. Wenn keine Animationen vorhanden sind, musst du es leider selbst animieren. Du kannst die Adobe-Onlineplattform "Mixamo" nutzen um es zu animieren. Jedoch befürchteich, dass dein Pokemon kein Menschliches Skelett hat. Mixamo funktioniert nur mit solch einem Skelett (2 Arme, 2 Beine, Wirbelsäule etc).

Du kannst es aber mal versuchen.

Die Unreal Engine kann Anmationen zwar verwerten, aber nicht erstellen. Das musst du in deinem 3D Program machen. Dazu findest du bestimmt Tutorials auf YouTube wo dir gezeigt wird, wie man ein 3D Model gut animiert.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community