Unnötige Vollbremsung strafbar?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Mal ja, mal nein. Eine verallgemeinernde Antwort gibt es nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zu dichtes Auffahren ist auch strafbar. Auch wenn der Vodermann eine Vollbremsung hinlegt, muss ich jederzeit instande sein, frühzeitig hinter ihm zum stehen zu kommen.

Vielleicht hat der Bremser ja ein Kind oder ein Tier gesehen, welches die Straße unvermittelt überqueren wollte. Und da das Gegenteil zu beweisen ist schwierig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn andere Personen oder Gegenstände dadurch Schaden getragen haben, klar

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn andere dadurch behindert, gefährdet oder z. B. auch selbst zum bremsen gezwungen werden, dann ja.

§ 1 StVO

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Frage? Zusammenhang?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Max1234abcd
26.09.2016, 20:10

Steht in meiner nächsten Frage. Bei dieser Frage ist, wieso auch immer, der Beschreibungstext verschwunden

0