Unlust selbst aktiv zu werden nach Lustlosigkeit der Partnerin?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ich verstehe dein Problem und denke, dass du wirklich noch mal mit ihr reden solltest. Erzähl doch mal die Sachen, die du hier reingeschrieben hast (dass du anfängst nach anderen Frauen zu schauen und so). Vielleicht merkt sie dann, dass sie etwas aktiver in der Beziehung werden muss. Außerdem meinte sie ja, dass sie Lust auf mehr hätte, also will sie es ja auch, kommt aber nicht über ihre Hemmungen hinweg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von violatedsoul
15.01.2016, 11:20

Es dürfte wenig hilfreich sein, seiner Freundin davon zu erzählen, dass er nach anderen Frauen Ausschau hält, damit er bekommt, was er will.

Von mir bekäme er die Antwort, dass er nicht nur schauen braucht, sondern gehen kann. Ich würde mich nämlich nicht erpressen lassen.

0

Anscheinend bist du nur auf sex fixiert. Ich bin ja asexuell aber mein sexsuchtiger freund schaut sich deshalb nicht nach anderen frauen um.
Liebe ist mehr als nur sex..
Sie sollsich lieber einen geduldigen suchen der MIT IHR daran arbeitet wenn sie möchte. in einer beziehung müssen immer BEIDE an sich arbeiten und nicht einer aufgefordert werden sich zu aendern

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hmm rede mal mit ihr darüber das du dich unwohl fühlst vll hilft es ja.
ps :frauen sind kompliziert .
nimms ihnen nicht übel
Außerdem ist das verlangen an Sex bei Männer dreimal so stark wie bei den frauen
(ausnahmen bestätigen die Regeln)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von violatedsoul
14.01.2016, 22:13

Frauen sind so kompliziert, wie es die Männer sind.

Und Sex ist immer noch nur eine Nebensache.

0
Kommentar von dome3525
15.01.2016, 13:37

stimmt. du hast Recht

0

Du hast die Erwartung an deine Freundin, sie solle mehr Initiative beim Sex zeigen. Das tut sie aber nicht, kanns offenbar auch nicht. Deine Reaktion: du tust es auch nicht mehr. Mann, was möchtest du erreichen? Wenn du die Beziehung retten willst, geh auf sie zu, ergreif die Initiative, sei zärtlich, mach ihr Lust - und sag ihr, was du gerne hättest beim Sex. Nehmt euch Zeit füreinander, gebt euch Feedback, und vor allem - hör auf mit deinen Erwartungen, die verderben alles. Geht einfach von dem aus was da ist und entwickelt das sorgfältig weiter, so wies beiden gefällt. das schafft ihr!


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Freundinn- Sex? ??
Deine Freundin ist also nur für sex da? Du solltest aus liebe mit ihr zusammen sein nicht wegen Sex!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du hast deine Beziehung nur auf Sex reduziert sprich entweder sie funktioniert wie du es willst oder du beendest die Sache. Suche dir für dich ein sehr übles Schimpfwort aus wie ich dich eigendlich betiteln möchte.

Eine Beziehung besteht nicht nur aus deinen Gelüsten!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du sagst, du liebst sie. Was genau liebst du denn an ihr?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung