Frage von FxPRO, 34

Unkorrektes verhalten gegenüber meinen Chef?

Hallo ich jobbe in eine r Pizzeria und habe ich mich für diese Woche nicht in den wunschplan eingetragen um in der nächsten nicht zuWoche arbeiten , ich arbeite üblich nur Samstag sonntags nachdem der Plan erstellt wurde habe ich meinem Chef gesagt dass ich mich aus einem Grund Samstag Sonntag nicht eingetragen habe der sich schon geklärt hat und falls er Samstag Sonntag doch Hilfe bräuchte kann ich aushelfen und jetzt schreibt er mir dass ich heute um 16 Uhr arbeiten könnte er hatte es mir um 12:00 Uhr geschrieben ich habe geantwortet mit es ist jetzt leider doch zu kurzfristig habe was zu erledigen und meine Frage lautet jetzt ist das okay von mir dass ich jetzt doch Absage obwohl ich gesagt habe ich könnte?

Antwort
von Kuestenflieger, 14

etwas einfältige antwort .

ja , ich kann aber erst ab fünf kommen.       wäre besser für beide .

Kommentar von FxPRO ,

aber ich wollte heute Gar nicht kommen

Antwort
von FxPRO, 10

Aber wen du wirklich keinen finden solltest könnte ich bis 16 Uhr fertig sein und um 17 Uhr anfangen zu arbeiten

Hab das jetzt geschrieben gut?

Antwort
von Kaesebohrer, 10

Alles eine Frage der Prioritäten.

Dein Chef kann sich auch jemand anders suchen, der seine ach so wichtigen Freizeitaktivitäten etwas langfristiger oder flexibler plant.

Es gibt kein richtig oder falsch sondern nur für jede Entscheidung eine Konsequenz.

Antwort
von sunnyhyde, 13

verlässlichkeit ist anders

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten