Frage von jwewa, 79

Uniform erlaubt ?

Also ich habe da eine Erbsentarn Jacke welche ich in der Öffentlichkeit tragen wollen würde, jedoch weiß ich nicht genau ob das erlaubt ist da die ja einst von der Waffen-SS benutzt wurde (es sind aber auch keine Abzeichen oder sonstiges drauf), Bundeswehr Kleidung ist ja auch erlaubt aber ich will auf Nummer sicher gehen.

danke im voraus, sorry für Rechtschreibfehler.

Antwort
von Wacker93, 15

Bin damit schon mit passender Mütze, Koppel und Springerstiefel durch Köln marschiert, hat niemanden gejuckt. 

Antwort
von Nick7, 61

Ehm ne ich würde es lassen das kommt nicht so wirklich gut

Antwort
von Militaerarchiv, 45

Ich denke Mal das 99.9% der Bevölkerung nicht Unterscheiden kann welche Armee welches Tarnmuster getragen hat. Verboten ist es auch nicht.

Antwort
von Karpatenwolf82, 65

Lass es lieber bleiben, diese Jacken sehen den SS Uniformen sehr ähnlich Abzeichen oder nicht spielt keine Rolle, in der jetzigen Zeit ist das eh mit Vorsicht zu genießen.

Kommentar von GrafBalus ,

Unsinnig! Die DDR hat die kompletten Uniformen des Dritten Reiches übernommen -in REICHSBAHN, Polizei, Militär, Rot Kreuz, Zivilschutz, etc. Die Träger müssten zu Kraneval Deiner Meinung auch zu tausenden verhaftet worden sein. oO

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community