Frage von Nana15122110, 61

Unglückliche Beziehung nach 2 Jahren?

wir sind etwas über 2 Jahre zusammen beide 22... Ich liebe ihn sehr aber er ist nicht gut zu mir. Andere Frauen sind interessant (bereits Seitensprung) ist lieber mit seinen Freunden am Wochenende.. kommt aber immer wieder bei mir an. Ändert sich für 2 Wochen und ist danach wieder so doof wie vorher.. eigentlich haben wir ab Dezember eine neue Wohnung zusammen.. ich weiß nicht ob ich es beenden soll oder weiter dran festhalten soll... hatte damit jemand Erfahrungen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Herb3472, 14

Wenn Du jahre- und vielleicht jahrzehntelang leiden möchtest, dann bleib bei ihm und zieh mit ihm in Eure gemeinsame Wohnung. Er wird sich nicht ändern. Manche Frauen brauchen das tatsächlich.

Wenn Du Dir aber diesen langen Leidensweg ersparen willst, dann trennst Du Dich von ihm. Eher früher als später. Es wäre schade, wenn Du Deine besten Jahre auf diese Art und Weise verplempern würdest. Du wärst allerdings nicht die Erste, und nicht die Einzige. Millionen von Frauen haben das schon vor Dir so gemacht - und gelitten, was das Zeug hielt.


Kommentar von Nana15122110 ,

Wenn man es so sieht leide  ich schon Monate damit... vielen Dank für die Antwort.

Antwort
von Schuhu, 19

Wenn du nicht aus vollem Herzen ja zum Zusammenleben mit ihm sagen kannst, dann lass es lieber. Er weiß ja, was dich stört und ändert trotzdem nichts. Das wird sich nicht bessern, wenn ihr zusammenlebt - nur dann ist eine Trennung erheblich schwieriger. Und mit jemandem zusammenzusein, der deine Bedürfnisse nicht beachtet, ist keine schöne Lebensperspektive!

Antwort
von W4hrheitsf1nder, 11

Hallo,

er behandelt dich schlecht und hat dich betrogen. Was muss er noch machen damit du merkst das er dich anscheinend nur ausnutzt? 

Was du machen sollst, solltest du selbst wissen.

Siehst du nicht das sich der aktuelle Zustand wieder bessert, sollte man die Beziehung überdenken. 

Mfg 

Antwort
von Wonnepoppen, 22

Erfahrung damit haben, bzw. hatten schon viele!

Es gibt nur den einen Ausweg u. der ist die Trennung, so einen mußt du dir nicht antun, wirklich.

du liebst ihn, aber er dich nicht!

Warum sollte er nicht immer wieder ankommen?

auf keinen Fall zusammen ziehen, dann bist du ihm noch mehr ausgeliefert!

Antwort
von Ostsee1982, 4

kommt aber immer wieder bei mir an. 

.....und du lässt es zu, dass er immer wieder bei dir ankommt.

oder weiter dran festhalten soll...

....festhalten an einem Kerl der dich betrügt und hinten anstellt? Ja unbedingt!

Antwort
von CaptnCaptn, 20

Er ist dir fremdgegangen, behandelt dich schlecht, ändert sich nicht und ist mehr bei Freunden als bei dir.... Mach die Augen auf, der Kerl ist nichts für dich du hast nen besseren verdient. Beende es BEVOR ihr zusammen in eine neue Wohnung zieht...

Antwort
von AlexausBue, 33

Das kann man von außen sehr schwer beurteilen. Ich möchte da eigentlich keine Stellung beziehen und Ratschläge geben.

Aber wenn du selbst schon ernsthafte Zweifel hast, dann sagt dein Gefühl dir schon, dass etwas nicht stimmt. Kannst du dir vorstellen, dass er sich noch ändert, wenn es schon einige male nicht geklappt hat?

Antwort
von ultraDo, 17

du weisst nicht ob du daran festhalten sollst oder es beenden sollst...?

- Trotz Seitensprung
- Trotz das er nicht gut zu dir ist

Wach auf...Ist es das was du willst?Überlegs dir mal...

Antwort
von Meli6991, 4

wer nicht wagt der nicht gewinnt.

aber ihr beide müsst WOLLEN

Antwort
von Glueckskeks01, 15

Wenn du nicht glücklich bist und der Typ sich nicht ändern mag, dann lass es!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community