Frage von linn12, 94

Unglücklich verliebt und Ratlos..was tun:(?

Ich hatte ja schon den Text geschrieben in dem es um mich und meine beste Freundin ging ob sie mich vielleicht auch liebt..nun ist es so das wir uns nicht geküsst haben und ich mich wirklich sehr in sie verliebt habe.. jetzt hat sie seit 2 Tagen auf einmal einen freund und das verletzt mich voll..ich weiß nicht was ich machen soll und ich sie auch dadurch nicht verlieren will..es tut echt weh und ich bin auch echt traurig und eifersüchtig.. Nächste Woche schläft sie von Mittwoch bis Samstag bei mir und ich weiß nicht wie ich mich ihr gegenüber verhalten soll..Bitte helft mir:(

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von FurtherMind, 30

Du kannst entweder die Klappe halten, still leiden, sie aber in ihrem Glück unterstützen... Du kannst dich von ihr und ihrem Freund distanzieren und versuchen damit klar zu kommen indem du sie nicht mehr siehst...  

Oder du kannst sie offen darauf ansprechen, das du wahnsinnig eifersüchtig bist, ihr deine Gefühle gestehen und sie fragen ob sie ihren Freund wirklich lieber hat als dich. Wenn ja, sei ein guter Freund und unterstütze sie, zeig ihr dass du dich für sie freust. Wenn Sie damit klar kommt, dass sie jetzt über deine Gefühle bescheid weiß, dann genießt die gemeinsame Zeit. Frag sie ob sie damit klar kommt und wenn ihre Antwort nein ist..  Bitte Sie zu gehen, wenn sie sich von dir distanzieren will, soll sie es dir nicht mit einem schönen-gelogenem-Übernachtungsbesuch noch schlimmer machen, das sollte kein Abschiedsbesuch werden und du wirst die Zeit für dich brauchen um klar zu kommen.

Wenn sie sagt dass sie lieber dich will...  TU BLOSS NICHTS DUMMES!! Ihr könnt euch dann küssen... Aber bevor sie nicht mit ihrem Freund Schluss gemacht hat (und zwar nicht am Telefon oder per WhatsApp, sondern von Angesicht zu Angesicht, damit es wirklich offiziell und nicht billig ist) wird nicht noch mal geknutscht, wird nicht gefummelt, nicht gekuschelt oder sonst was! Denn wenn sie dann nach dem Besuch doch nicht Schluss macht wird es dir dein Herz zerreißen, sie hat dir dann vorgespielt was du hättest haben können, bloß um sich selbst besser zu fühlen und die Beziehung die sie jetzt hat wäre auch wenn sie fortgesetzt wird NICHTS mehr wert. Und glaub mir, wenn sie das merkt oder die Beziehung deshalb zu Bruch geht, dann wird sie dich dafür verantwortlich machen, weil das einfacher ist als die eigene Schuld einzugestehen. Oh und eure Freundschaft wäre dann auch hinüber. 

Antwort
von digiware, 27

Hallo erstmal, Ich kenne deine lage nur zu gut, und weiss ziemlich genau wie du dich fühlst. Ich bi zwar kein Profi, aver dennoch habe ich einen Tipp für dich, rede einfach mit ihr darüber, und sag ganz offen was dich bedrückt. Und wenn dann wird sie hoffentlich dir auch sagen was sie für dich emfindet.

Antwort
von MrMuffin1, 29

Du kannst ja mal so ganz "unauffällig" fragen? Und? Wie läufts so mit ihm?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community