Frage von headhunter90, 52

Unglücklich Verliebt und ich komm einfach nicht mal einen Schritt weg von ihr?

Hallo an Alle,

kurz zu mir, ich bin 26 Jahre alt und bereits Vater. Bin Leistungssportler und bin Beruflich in einer leitenden Funktion.

Ich hab eine Frau kennen gelernt, meine Traumfrau. Diese Frau entspricht meinem 100% ideal Bild Einer Frau. Optisch, zum Reden, ihre Art, ihr Wesen, ihr Humor, einfach sie zu 100%.

alles begann vor knapp über einem Jahr im Fitnessstudio wo ich sie das erst mal sah. Es war Liebe auf den ersten Blick. Ich wusste nicht wie sie hieß und hab 2 Wochen gebraucht um dies rauszufinden. Wir begannen über Facebook zu schreiben und trafen uns im Fitnessstudio. Sie hatte noch einen Freund aber traf sich ständig mit mir und wir telefonierten bis zu 9 Stunden teilweise. In dieser Zeit hatten wir auch etwas miteinander, dies jedoch nur 2 Monate. Danach wollte ich mehr und ging offen auf sie zu. Hier bekam ich eine Abfuhr jedoch wollte sie mich nicht verlieren.

Der Kontakt bestand über 2 Monaten nur sporadisch und oft nur kurz alle paar Tage. Plötzlich eine Woche vor meinem Geburtstag meldete sie sich wieder täglich und wir sahen uns auch mehrmals die Woche. Ob es Essen war, zum Sport oder nur so zum Bankerl sitzen und ewig reden und Zeit verbringen.

Nach 2 weiteren Monaten in denen ich mich derart bemühte ihr das Gefühl zu geben das sie die wunderbarste Frau auf der Welt ist war Es beinahe so weit, es sah aus als würden wir zusammen kommen. Kurz vor ihrem 1 Wöchigen Urlaub. Nach ihrer Rückkehr war ich die 2. Person nach ihrer Mutter die sie an dem Tag besuchte und auch mehrere Stunden blieb. Jedoch nun war plötzlich Distanz von ihrer Seite. 2 Tage zuvor schrieb sie noch das sie mich so vermisst und es nicht erwarten kann mich zu Küssen.

Ich wusste nicht was los war und hab natürlich mich weiterhin um sie bemüht, sie ausgeführt, mit ihr beinahe täglich nach der Arbeit Am See gelegen.

Irgendwann folgte wieder mal ein Abschiedskuss… aber das wars dann schon wieder.

Ich stellte sie zur Sprache, ich sagte ihr alles was nun Sache ist und erhielt wieder eine Abfuhr. Nun bin ich mit ihr täglich im Kontakt und sehen uns mehrmals die Woche zum Training oder zum Reden, jedoch hier aus ihrer Sicht Freundschaftlich.

Sie zeigt mir auch und sagt das sie mich körperlich sehr attraktiv findet und das ich so lieb zu ihr bin.

Ich versuche es noch immer, nicht drängend, jedoch jeder in meiner Umgebung auch wo wir zusammmen uns befinden denkt wir sind ein Paar. Jede Frage diesbezüglich zerbricht mich immer mehr.

Ich bin derart am Boden Zerstört das ich nicht mehr in der Lage bin Kontakt mit anderen Frauen zu haben, da ich immer nur an sie denke und nur Sie vor mir sehe.

Meine beste Freundin sagte mir bereits wenn jemals ein Mann so zu ihr ist wie ich zu meiner Traumfrau dann würde sie diesen auf der Stelle heiraten.

Ich bin sehr verzweifelt und nicht mal eine professionelle Beratungsstelle konnte mir bisher bei diesem Problem helfen.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von balounox, 11

Sie behandelt Dich wie eine kleine Prinzessin ihren kleinen Hund behandeln würde. Eure "Beziehung" findet nach Ihren Regeln statt. Wenn sie Bock hat Dich zu sehen kommst Du froher Hoffnung zu ihr, und wenn nicht, geht es Dir schlecht.

Wie Du Dich fühlst, und was Du Dir wünschst, weiß sie, macht es aber dennoch. Platt gesagt: sie findet Deine Aufmerksamkeit geil und lässt Dich zappeln.

Ich schlage vor, ihr mal diese Aufmerksamkeit zu entziehen, und zu schauen wie sie reagiert. Nebenbei UNBEDINGT die Augen nach Alternativen offen halten.

Ich bin derart am Boden Zerstört das ich nicht mehr in der Lage bin
Kontakt mit anderen Frauen zu haben, da ich immer nur an sie denke und
nur Sie vor mir sehe.

Triff Dich dennoch mit Anderen! Es hilft (Dir) ungemein, wenn sie sieht, dass sie Konkurrenz hat. Und vielleicht kommt ja doch unverhofft etwas Brauchbares dabei herum?!

Kommentar von headhunter90 ,

Hallo balounox,

 

vielen Dank für Deine Worte, Du hast hier absolut recht.

Ich werde versuchen wieder in Kontakt mit anderen zu treten, jedoch brach ich bisher nach dem ersten Treffen in einer Bar oder Cafe immer den Kontakt ab da ich nur an sie denken musste.

 

Werde auf jeden Fall Deinen Ratschlag umsetzen.

 

 

Kommentar von balounox ,

Dein Text klang tatsächlich ein wenig so, als hättest Du Ihr ein wenig zu viel Deiner Zeit und Aufmerksamkeit zukommen lassen.

Ich wünsche Dir viel Glück, und noch mehr Erfolg :-).

ich bin 26 Jahre alt und bereits Vater. Bin Leistungssportler und bin Beruflich in einer leitenden Funktion.

... und dazu kannst Du Dich in geradem Deutsch verständlich ausdrücken. Damit solltest Du ohne Probleme Alternativen finden können.

Antwort
von ricce7, 11

Es tut mir leid, das ganze jetzt so rational zu beschreiben, aber damit dass du dich ihr so geöffnet hast (ich gehe mal davon aus du hast ihr deine gefühle für sie mitgeteilt) hast du ihr sehr viel "Macht" und "Entscheidungsverantwortung" gegeben. Sie weiß dadurch, dass sie dich sozusagen sicher hat und selbst entscheiden kann was sie daraus macht. Das führt bei vielen Frauen dazu, dass sie dich als weniger attraktiv einschätzen(nicht physisch) und eventuell mit dir "spielen" und dich testen. Deine immer stärker werdenden Bemühungen um sie sind in diesem Fall eher kontraproduktiv und können dazu führen, dass sie dich halt eher als besten Freund will. Meiner Meinung nach wäre das beste was du tun kannst um sie zu erobern, wenn du den Spieß umdrehst und die selbst in die Entscheidungsposition bringst. Zu aller erst solltest du dir selbst klarmachen, dass du nicht auf sie angewiesen bist. Wenn du andere Frauen triffst entwickelst du häufig automatisch dieses Mindset, ist aber natürlich kein Muss, wenn du das nicht willst. Weiter könntest du auch mal ab und zu anfangen sie zu ignorieren (also nicht melden für eine gewisse Zeit) und sie allgemein in die Unsicherheit führen, ob du überhaupt Interesse an irgendwas Ernstem mit ihr hast. Am besten vermittelst du ihr dazu gemischte Signale. Ich bin mir sehr sicher, dass dies dazu führen würde, dass sie dich wieder als deutlich attraktiver wahrnehmen würde und selber mehr wollen wird. Ich weiß, dass das ganze ein bisschen fies klingen mag, ist aber effektiv.
Ich wünsche dir alles Gute und viel Erfolg beim Erobern deiner Traumfrau

Kommentar von headhunter90 ,

Hallo ricce7,

du hast schon recht mit deinenn Worten, in den Zeiten wo ich mich zurückzog und nicht sehr viel von mir kam waren ihre bemühungen größer. Jedoch sah ich das immer wieder als chance und stieg entsprechend hier ein und schwubs, war ich wieder derjenige der ihr nach war..

Der "Beste Freund" will und kann ich nicht sein, obwohl ich mich ab und zu so fühle, jedoch dann auch wieder nicht.

Werde sie nun etwas auf der seite lassen, jedoch ihr schon vermitteln das ich sie will aber nicht mehr so wie bisher.

Werde auf jeden Fall versuchen mich interessanter zu machen.

 

Danke für deinen Text, freut mich sehr

Kommentar von ricce7 ,

Gerne, am interessantesten wirst du meiner meinung nach, wenn du einfach immer das machst worauf du lust hast und dich unabhängig machst. Ein mann der sein leben genießt und sein ding durchzieht ist für frauen auf jeden fall attraktiver als einer der sich komplett für sie verbiegt und ihr alles opfert was er hat.

Antwort
von Arashi01, 19

Es ist so schwer zu aktzeptieren, dass der Andere nicht will, wenn man liebt!

Aber das beste ist jetzt wirklich: Trennung. Chatte nicht mehr mit ihr, gehe nicht mehr in das selbe Fitnessstudio.

Gib der Wunde in Deinem Herzen die Möglichkeit zu heilen.

Lenk Dich ab. Ein neues Hobby, ein anderes Fitnessstudio oder mach was ganz anderes. Was Du noch nie getan hast. Lerne Trompete spielen oder Reiten.

Oft dauert so ein Zustand einige Monate.

Aber erst wenn Dein Herz wieder frei ist, kannst Du eine neue Liebe finden. Und die kann noch viel schöner werden, als die erste es jemals war.

Alles Gute für Dich!!

Kommentar von headhunter90 ,

Hallo Arashi01,

danke für deine Worte, ich werde einen weiteren Anlauf versuchen und sonst zu Jahresende einen Schlussstrich ziehen.

Ich muss mir einfach selber nocheinmal beweisen das es wirklich nicht klappt um es einzusehen.

Ich war dieser Frau ein Jahr Treu, auch ohne Beziehung.

Für mich gibt es immer nur eine Frau, ich bin "leider" (Gott sei Dank) so.

 

Hobbys werden schwer das ich neue finde, jedoch brauche ich mich nicht nur mehr Zuhause zurückziehen wenn sie mal keine Zeit hat.

 

Danke dir

Antwort
von anniii20, 7

Sie ist ja in einer beziehung, was das ganze schwer macht. Vielleicht ist sie unsicher was sie tun soll, einerseits hat sie einen freund, andererseits bist da Du. Sie steht einfach vor einer sehr komplizierten entscheidung, du musst da auch ihre sicht sehen. Aber aus deinem text kann man ja auf jeden fall entnehmen, dass sie gefühle für dich hat. Deshalb würde ich sie nochmal auf euer "verhältnis" ansprechen (und wirklich ernsthaft, sag ihr dass du darauf keinen bock hast). Es kann natürlich sein dass sie gleich reagiert und nur eine freundschaftliche immer noch beziehung will. Aber dann musst du das akzeptieren und überlegen, ob du weiter diese art von kontakt mit ihr führen willst. Ich würde dir raten neue frauen kennenzulernen. Du bist bestimmt ein toller mann, wenn sie dich nicht will dann lass es

Kommentar von headhunter90 ,

Hallo anniiii20,

 

oh da machte ich einen Fehler, sie ist seit anfang des Jahres Single.

 

Danke für deinen Tipp, ich versuchte auf allen Wegen (Fortgehen, Freunde, Singlebörsen usw) Frauen kennen zu lernen, ich bin auch der Typ ´Mann bei dem jeder und jede sagt das ich bestimmt 100te Frauen hätte, nur das ist nicht so, da ich ein Herzensmensch bin und mich nur für eine Frau intersssiere.. nun für diese bereits über ein Jahr.

War auch ohne Beziehung immer Treu und konte niemals eine andere bisher Küssen..

 

Danke für deine Worte

Antwort
von iamJustAhuman, 14

Wenn diese Frau dich als von der Leine lässt dann musst du sie "einfach" mal aus deinem Leben werfen. Diese Frau macht dich nur unglücklich und wenn sie keine Beziehung will dann hat sie Pech. Für dich doof da du es ertragen musst das du deine Traumfrau gehen lässt. 

Vlt. will deine - ich nenn sie mal Freundin, auch nur Freundschaft + und wenn du eine Beziehung willst passt das nicht. 

Mein Tipp : Versuch es noch ein letztes mal sie zu erobern und wenn es dann nicht klappt musst du sie ziehen lassen. 

Kommentar von headhunter90 ,

Hallo iamJustAhuman,

 

genau das versuchte ich bereits, es klappte leider nicht.

ich werde es nun bis zum Jahresende weiter versuchen, ich werde probieren ob es nicht doch klappt und wenn nicht - dann für 2017 einen endgültigen Schlussstrich ziehen, egal wie sehr es schmerzt. Der Schmerz jetzt ist nun schon zu lange und nimmt mir meine Freude an allem im Leben.

Kommentar von iamJustAhuman ,

Genau

Antwort
von ThadMiller, 14

Solltest mal Klartext mit ihr reden! Vielleicht bist du ihr ja zu "soft"

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community