Frage von smile10000, 105

Unglücklich verliebt. Männer helft mir?

Hallo Zusammen

Ich bin w19 Jahre alt habe seit meheren Jahren einen besten Freund. Seit ich ihn kenne bin ich ihn in verliebt, habe es ihm aber erst nach Jahren gesagt er erwiedert zwar meine Gefühle nicht direkt aber meinte Dinge wie ich sei die Frau die er sein Leben lang beschützen möchte ect... Aber ich hatte ihm dann gesagt ich könne meine Gefühle unterkontrolle behalten so bliben wir Freunde. Nur hielt ich es irgendwann nicht mehr aus nu befreundet zu sein und erklärte ihm das ich ihn für eine Zeit nicht mehr sehen kann solange ich ihn Liebe. Er meinte dann er sei auch in mich verliebt wir waren kurz zusammen, ich war der glücklichste Mensch überhaupt aber nach einigen Tagen machte er per sms schluss. Er meinte er sei in mich verliebt aber könne nicht mit mir zusammen sein momentan aber das ich nicht auf ihn warten solle. Wir hatten zuerst streit weil zu verlezt war, habe aber am Schluss dafür gekämpft das Wir unsere Freundschaft nicht aufgeben und ja nun sind wir wieder beste Freunde nur reden wir nicht über das geschehen oder allgemein über liebe. Es ist schon ein halbes Jahr her aber ich kann die Hoffnung nicht aufgeben das er mich doch irgendwann willl. Er konnte mir nähmlich bis heute kie sagen weshalb es nicht geht mit uns da er Gefühle ja anschseind hat. Wichtig ist vileicht das er oft depressiv ist und viele Freundinnen hatte also kurze Bezihungen ohne Bedeutung er selbst meinte zu mir er wisse nicht öb er mich liebt da ich die erste bin die solche Gefühle in ihm auslöst.... Er hat seine Freundinnen auch schon betrogen und er weiss das er bei mir sowas nicht machen könnte, aber aufjeden Fall würd ich gerne wissen besteht da noch ne chance? Er macht wieder voll auf friendzone und direkt ansprechen kann ich nicht der Zug ist abgefahren ich will nicht noch mal riskieren ihn zu verlieren. Ich weiss nicht ob das gesund ist ich bin noch so jung doch seit 4 Jahren ist er der einzige und ja auch erste Mann/junge den ich liebe auch wenn wir nie wirklich was miteinender hatten. Es ist die seeelischeverbindung die sehr Tief ist bei uns.. freue mich über ratschläge danke :)

Antwort
von Centario, 67

Ich denke du solltest es lassen, da er sich von dir schon indirekt losgesagt hat, wäre es wohl das beste. Ihr kommt mehr in einen Zustand rein wo ihr ohne einander nicht könnt und miteinander auch nicht. Baue dir etwas neues auf wenn du glücklich werden willst.

Antwort
von Erare, 43

Hi liebe Smile :)

Ja ja die liebe, alles was ich hier schreibe ist natürlich ohne gewähr denn jeder Mensch ist anders. 

Ich Tippe jedoch darauf der er nicht mit dir zusammen sein kann weil ihm die Depressionen da einen Strich durch die Rechnung macht. Er wird sich denken das du mit ihm niemals glücklich sein kannst und möchte dich vor ihm selbst schützen.

Dir bleibt wenn du ihm wirklich liebst (und so klingt es) nicht viel anderes Übrig als die ganze Zeit zu versuchen ihm zu beweisen das du niemand anderen als Ihn willst. Auch einem klärenden Gespräch wirst du nicht ewig aus dem Wege gehen können, denn solange etwas Zwischen euch steht wird er sich nie Fallen lassen.

Du solltest ihm falls noch nicht geschehen auf jeden Fall professionelle Hilfe gegen die Depressionen empfehlen, viele Menschen denken das ist nur eine Phase, dabei ist es eine Anerkannte Krankheit die eine Behandlung benötigt. 

Falls du noch fragen hast kannst du dich natürlich immer gerne Melden,

Ganz lieben Gruß, Erare

Kommentar von smile10000 ,

ja er ist in Behandlung, aber klar das hab ich mir auch überlegt also das das der Grund sein könnte... er hat früher oft gesagt ohne mich würde er sich ümbringen ein Grund mehr weshalb ich unsere Freundschaft nicht riskieren will weil ich denke das er auf gewiese Weise auf die Emtionalebindung von mir angewiesen ist ... :)

Expertenantwort
von Phantom15, Community-Experte für Liebe, 38

Ich sehe es so, das er in Dich verliebt ist, nur die Angst größer ist auch dich zu betrügen. Selbst wenn er sagt das es nicht so ist, so kann niemand aus seiner Haut.

Du bist 19 und es ist noch nichts verloren. Halte die Freundschaft, aber verschließe dich nicht vor anderen Männern. .. 

Antwort
von AAXXB24, 42

Du musst es riskieren würd ich jz sagen. Achte erst mal drauf ob er dich auch beachtet und wenn du denkst das er nicht ganz uninteressiert an dir ist versuch in zu verführen oder versuch in bei einer guten Gelegenheit zu küssen.

Also das würde ich jz machen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community