Frage von Sonnenschein120, 41

Unglücklich verliebt in den falschen?

Hey Ich bin verliebt schon sehr lange in ein guten freund von mir.Es ist aber sehr unwahrscheinlich das er eines Tages mich genauso sehr liebt wie ich ihn. .Jedes mal wenn wir reden oder schreiben klopft mein Herz sehr schnell, aber mein Kopf sagt mir einfach ich sollte es sein lassen, weil er eher auf Mädchen steht die gut aussehen und eher "Badgirls" sind und so bin ich halt nicht. .Ich will ihn auch vergessen. .Geht aber schlecht, wenn er in meiner Klasse ist und ich ihn Tag für Tag anschauen muss. Was soll ich bloß machen?

Expertenantwort
von JZG22061954, Community-Experte für Liebe, 5

Es handelt sich doch um einen guten Freund von dir in den Du dich verliebt hast und ergo somit bleibt dir doch immer noch der gute Freund übrig und diesem Umstand solltest Du letztendlich auch Rechnung tragen. Immerhin schätzt Du die Situation für dich auch als chancenlos ein und nebenbei bemerkt, in deinem Alter von wohl ca. 15 Jahren dürftest Du noch öfters verliebt sein. Also begnüge dich umgangssprachlich mit dem Spatzen in der Hand.

Antwort
von crishi12, 20

ich gebe dir einen tipp. wenn er dich wirklich nicht beachtet dann ist die chance gering dass ihr irgendwann einmal ein paar werdet, aber in der eigenen klasse einen partner zu haben ist meistens keine gute idee, da, wenn ihr euch trennen solltet, hass vorhanden ist oder schmerz und wenn du die person jeden tag siehst dann ist das meistens sehr unangenehm.. (eigene erfahrung)

Antwort
von Decentx, 14

Warte einfach ab... Gefühle gestehen halte ich für keine gute Idee, weil ihr in der selben Klasse seit!

Kommentar von Decentx ,

Aso und das Aussehen kann sich echt ändern. Haare glätten/ locken offen (oder andere Frisuren), Make Up, tolles Outift <- lassen einen direkt viieeeeeel schöner aussehen!

Kommentar von Decentx ,

Merke gerade, dass ich "seid" falsch geschrieben habe.😂

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community