Frage von Nadine199812, 12

Unglaubliche Schmerzen- was hilft?

Ich bin morgens von einem Knacken im Schulter-/Nackenbereich wach geworden. Das knacken hat nicht weh getan, dann wollte ich mich umdrehen und habe total den Schmerz in der Betroffenen stelle gespürt. Der Schmerz war so stark dass ich weder alleine aufstehen noch mich alleine umziehen konnte.. das war alles gestern. Dann bin ich vormittags auch noch zu nem Notarzt gefahren weil es Samstag war, er meinte verspannter Muskel, hat mir ne Spritze in den Muskel gespritzt die den Muskel wieder lösen sollte und meinte so in 1 Std sollte es wieder gut sein und gegen die Schmerzen ne ibu nehmen.. überhaupt nicht der Fall! Die Schmerzen gingen nicht weg und heute tut es schon weh wenn man es nur ganz leicht berührt.. was kann ich machen? Ich hab die Stelle auch schon gewärmt.. :-(

Antwort
von LebenIstLernen, 4

Geh noch mal zum Arzt.

Wenn du nicht kannst, hilft Kälte eher, wie komisch das auch klingen mag.

Wichtig ist, dass du dich vorsichtig bewegst, dich aber nicht steif hälst.

Hier würde ich tatsächlich leichte Schmerzmittel empfehlen, damit du dich besser bewegen kannst, und somit die Schmerzen zurück gehen.

ich hab das auch manchmal. bei mir lags an der Kombi zahnspange, orthopädische Sohlen, falsches Kissen und zu wenig Sport.

Gute besserung!

LG

Antwort
von ApfelTea, 7

"Knacken" klingt aber eher nicht nach Muskelverspannung sondern mehr nach ausgerenkter Wirbel o.Ä.
Geh nochmal zum Arzt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten