Frage von Unrealbirth, 53

Ungeziefer und feuchtigkeit im zimmer?

Vor einigen monaten bin ich von meinem zimmer auf dem dachboden ins alte zimmer meines bruders eingezogen und seitdem haben ich und meine eltern schimmelprobleme da sich anscheinend unter dem haus wasser angesammelt hat und die luftfeuchtigkeit in meinem neuen zimmer einfach nicht sinken will... Jetz hab ich allerdings irgendein vieh an der zimmer wand entdeckt und ich würde gerne wissen obs jemand identifizieren könnte. Ich habs erledigt plattgewalzt und weggeschmissen und bin erst später drauf gekommen hier nachzufragen weshalb ich jetz kein foto parat hab... Es hat sich wie bei einsiedlerkrebsen eine hütte aus staubkörnchen und fusel zusammen gebastelt und einen seltsamen fortsatz rausgucken lassen... Ich bin mir nicht sicher obs ein silberfisch gewesen sein könnte weil ich noch kein foto gesehen hab auf denen ein silberfischvein haus mit sich rumtrug... Hat irgendwer ne ahnung was es sein könnte?

Antwort
von SonjaLP1, 23

Es könnt sich auch um die Larve der Bewimperte Florfliege handeln.?

http://www.arthropodafotos.de/dbsp.php?lang=deu&sc=0&ta=t_50_neu_0_chr&a...

oder die Larve des Maskierten Strolch / Staubwanze .?

Vorsicht , ihr stich ist sehr schmerzhaft - http://www.naturspaziergang.de/Wanzen/Reduvius_personatus.htm

Kommentar von Unrealbirth ,

Fast.. Die lassen keine beine rausbaumeln und sehen auch nicht erkennbar nach käfer aus sondern eher mehr wie ein wurm

Antwort
von TorDerSchatten, 30

Könnte eine Staubwanze gewesen sein.

Ohne Foto keine Chance der Bestimmung.

Antwort
von woflx, 22

Nach der Beschreibung kann es die Larve der Staubwanze, einer Raubwanze, gewesen sein.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten