Frage von AngelKhaleessi9, 15

Ungewollte Stimmungsschwankungen?

Gleich zum Anfang, ich bin nicht schwanger. Es ist nur so, durch eine Operation bin ich stark eingeschränkt. Ich lebe mit meinem freund zusammen, doch seit meiner Op, ist irgendwas anders. Ich versuche viel zu helfen, aufräumen zb oder ähnliches. Wenn er denn zur Arbeit geht, fange ich auch an. Sobald er wieder da ist, bin ich eigentlich echt gut gelaunt, aber kaum (und sei es auch nur zum Spaß!) Sagt er irgendwas doofes und ich gehe sofort an die Decke. Ich weiß nicht warum; und er würde gerne von mir wissen was los ist, aber ich kann Ihm dass nicht beantworten. Vielleicht kennt dass ja irgendjemand und kann mir einen Tipp geben ^^'

Antwort
von palaverfred, 15

wenn möglich, geh arbeiten. egal ob Job , verein oder was anderes. du musst dich auch mit anderen unterhalten sonst schmorst du im eigenen saft und das ist auf dauer nicht gut.

Kommentar von AngelKhaleessi9 ,

Vielleicht liegt es daran, aber dass ist ja dass Problem. Ich kann weder noch. Ich treffe mich ja regelmäßig mit Freunden, fahre zu meinen Großeltern und meiner Familie.

Kommentar von palaverfred ,

nee nee, du beschäftigst dich zu viel mit deinem normalen Umfeld. und das macht dich unzufrieden. auch für körperlich eingeschränkte Personen gibt es Möglichkeiten. man muss nur richtig suchen z. B. auch bei verbänden oder eventuell kirchlichen Einrichtungen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten