Frage von Raptortheknight, 249

Ungewollte Abo-Abbuchungen vom Handyguthaben stoppen (Alloy)?

Hi, in den letzten zwei Monaten wurden mir zwei mal 6,99€ von "Alloy" abgebucht für angebliche Premium-Dienste die ich jedoch nie bestellt habe und auch anscheinend nie in Kraft getreten sind jedenfalls habe ich keine solchen "Premium-Dienste" bemerkt geschweige denn jemals einem solchen Vertrag zugestimmt.

Leider sind in diesen Abbuchungs SMS´en keine Daten mit denen man etwas anfangen könnte vorhanden(E-mails, Telefonnummer o.ä.) Das einzige was neben dem Abgebuchten Betrag steht ist dass E-Plus für einen Premium-Dienst von "Alloy" Geld abgebucht hat. jedoch konnte ich auch nachdem ich Alloy gegoogelt habe keine solche Firma oder Seite finden. D.h ich habe keine möglichkeit Kontakt herzustellen um den Vertrag zu Kündigen.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von brummitga, 204

der Rechnung widersprechen und E-Plus auffordern, dir den Betrag zurück zu erstatten. 

Außerdem muss E-Plus dir nach Aufforderung eine deutsche, ladungsfähige Geschäftsadresse des Unternehmens mitteilen. 

In einem ähnlichen Fall hat mir damals BASE zwei Scheinadressen mitgeteilt.

Es gibt noch viele solcher Betrugsunternehmen, die diese Abzockerei über O-2 / E-Plus / BASE / Telefonica anscheinend mit deren Zustimmung machen können.

Auf alle Fälle sofort eine Drittanbietersperre einrichten lassen.

Aber gehe nicht davon aus, dass du von Telefonica (Mutterkonzern) eine Antwort bekommst.

Kommentar von Raptortheknight ,

Danke für die Antwort eine Drittanbierter sperre habe ich bereits einrichten lassen, und habe E-Plus in der selben nachricht mitgeteilt dass ich einem Abo mit diesem Unternehmen nie zugestimmt habe, ich hoffe das dass erstmal reicht. Falls nicht werde ich sie deffinitiv um die Geschäftsadresse bitten und es dort versuchen.

Antwort
von ge75er, 141

Ruf deinen Anbieter an und klär das über ihn.

Antwort
von RodeoRudiLP, 185

Kuck mal hier https://www.gutefrage.net/frage/alloy-abo---wurde-mir-ein-ungewolltes-abo-angeha... und schau nach ob das Geld wirklich abgebucht wurde!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community