Frage von Muh1919, 58

(Ungewöhnlichere) dressierbare Tiere?

Hallo. Ich würde mir gerne ein Tier anschaffen was man dressieren kann. Ein hund ist mir zu langweilig...hätte eher gerne etwas ungewöhnliches wie ein Frettchen.. :) das tier sollte auch eher Pflegeleicht sein und es sollte nicht schlimm sein wenn man einfach mal einen tag gar keine Zeit für es hat. Affen sind total toll...aber die darf man ja leider nicht halten und schon garnicht alleine. Frettchen finde ich persönlich schon echt cool, und sie sind ja auch dressierbar, aber ich habe gelesen dass sie Frischfleisch brauchen und das wäre mir auf dauer zu teuer. Freue mich auf eure Antworten :)

Antwort
von Schwoaze, 58

Wenn Du ein Tier dressieren können willst, muß es eine gewisse Intelligenz haben. Wenn es die aber hat, braucht es - das Tier - auch täglich Deine Aufmerksamkeit. Solche Tiere kannst doch nicht einfach in die Ecke stellen, wenn sie Dir an manchen Tagen nicht in den Zeitplan passen. Ist keine gute Idee! Ein Tier nach Coolness auszusuchen, finde ich ebenfalls problematisch. Hast Du eine Familie, die sich an dem Tier beteiligen will?

Kommentar von Muh1919 ,

Ich suche das Tier ja nicht nach coolness aus, sondern würde das nehmen was mir gefällt. ich finde halt ungewöhnlichere Tiere wie zb auch igel voll toll als haustier. zb katzen kann man nichts beibringen. ich habe viel spaß daran tiere zu dressieren. dem hund meines opad habe ich alle möglichen Kommandos beigebracht bis mit nichts mehr ei gefallen ist. Der Kuh vom Nachbarhof habe ich beigebracht am strick zu gehen und konnte auch teilweise auf ihr reiten. jetzt hätte ich gern ein eigenes Tier was ich dressieren kann. mein satz "es sollte auch nicht schlimm sein wenn man einen Tag mal nicht kann" war eigentlich relativ unnötig...ich habe eigentlich sehr viel Zeit. ich meinte damit halt nur dass es auch alleine klarkommen würde, weil zb ein hund will ja wirklich dauerhaft Aufmerksamkeit und Zuneigung. meine schwester würde sich an dem tier beteiligen

Kommentar von Schwoaze ,

Find ich toll, daß Du so gut mit Tieren kannst. Aber einfallen will mir trotzdem nix G'scheites.

Antwort
von Weisefrau, 40

Hallo, ich finde dir fehlt noch die Seelische Reife für ein Haustier. Dressur hat immer etwas mit Macht zu tun. Ein Tier schaft man sich aus Liebe an.

Kommentar von Muh1919 ,

ich will es mir ja auch anschaffen um es zu lieben und zu pflegen bis an sein Lebensende;) aber ich habe halt spaß dran tieren etwas beizubringen. Die tiere haben doch selber spaß dran, also was ist dein Problem?

Antwort
von Giftzwerg2002, 57

Merschwein, maybe.

Die kann man auch trainieren.

Die fressen auch nur grünzeug und du kannst das Essen im Sommer sogar auf einer Wiese sammeln.

Die sind auch Pflegeleicht.

Ausserdem brauchen sie nicht UNBEDINGT viel zuneigung, die kommen auch so zurecht ohne das du mit ihnen spielst (kannst es natürlich auch machen..)

Aber ich würde dir raten mindestens 2 zu kaufen. Meerschweine sind "rudeltiere".

Du musst aber darauf achten das du alle 1-2 Wochen den Käfig säuberst, sie jeden morgen und abend essen kreigen und immer Wasser haben (am besten in einer Tränke und das essen immer am selben Platz.

Im Sommer kannst du sie wenn du einen Garten hast auch raussetzten. Oder ganz draussen halten (aber ab 10°C am besten dann doch nochmal reinhohlen.)

Ich hoffe ich konnte dir helfen

(spreche aus erfahrung, habe selber 2 Meerschweine)

Kommentar von Muh1919 ,

danke :) hast du deinen was beigebracht? wenn ja was? ich denke aber man kann denen nicht so viel beibringen oder? halt sowas wie sitz, platz, Pfötchen kriegen die ja nicht hin :D

Kommentar von Giftzwerg2002 ,

Ich nicht habe ich kenne jemanden der hat seinem Meerschwein beigebracht einen bestimmten Stift zu holen. Dann ist ihm mal die Federtasche runtergefallen und das Meerschwein hat genau diesen Stift da rausgeholt. :-) habe nen video davon gesehen echt süß.

Kommentar von Yaralove ,

@Muh1919 Nein die lernen nur dreh dich und Mänchen. Außerdem so pflegeleicht sind die garnicht man sollte mindesten jede Woche sauber machen und alle 3 Tage die pipi Ecken . Außerdem wollen Meerschweinchen nicht spielen . Es sind eher Beobachtungs Tiere , natürlich können sie zamm werden aber trodzdem kuscheln tragen u.s.w kannst du vergessen . Außerdem musst du mindestens 2 halten weil sie wie gesagt rudeltiere sind und einzellhaltung ist nicht ok !Und hör am besten nicht auf Leute die nicht mal wissen wie das Tier geschrieben wird .

Kommentar von Giftzwerg2002 ,

Lies mal bis zu Ende :-) dann siehst du, dass es nur ein Tippfehler war. Das mit dem saubermachen kommt auch ganz auf die größe des Stalles an. Meine Meerschweine haben auch gelernt, dass sie in unserem Garten alleine in den Käfig laufen können. :-)

Kommentar von Viowow ,

merrschweinchen gehören nicht in käfige....

Kommentar von Yaralove ,

@Giftzwerg2002 Das konnten meine auch schon vorher . Und ok . Das mit dem Stall stimmt nicht ganz wieso sollte das auf die größE ankommen wenn ich einen riesigen Stall habe stinkt der irgendwann genauso wie ein kleiner. Und man kann meerschweinchen ganzjährig draußen halten .

Antwort
von Yaralove, 36

Ich habe gehört Fretchen kann man was beibringen .

Kommentar von Muh1919 ,

hast du meine Frage zuende gelesen?;)

Kommentar von Yaralove ,

@Muh1919 ja eigentlich schon 😂oh man tut mit leid 😆

Kommentar von Muh1919 ,

hahaha :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten