Frage von Bluecupcake2, 34

Ungewöhnliche Schmerzen, Pille nach genommen, was ist los?

Hallo liebe Leute.. Ich habe seid längerer Zeit brustschmerzen, und am Sonntag habe ich meine Antibabypille vergessen zu nehmen, aber sie in den 12 Stunden noch nach genommen. Mein Freund und ich verhüten manchmal nur mit der Pille, und das war direkt in der Zeit als ich hätte meine Pille nehmen müssen. Ich habe gestern Alkohol getrunken und mich dann heute Nacht noch übergeben müssen. Ich habe so starke Bauchschmerzen, das Gefühl ständig auf Toilette zu müssen und meine Brüste tun stark weh, und sind größer und praller geworden... Ich weiß nicht was ich machen soll.. Ich bin noch jung und könnte das mit einem Baby nicht.. Ich werde erst nächstes Jahr im März 18.. Und meine Eltern würden mich töten haha... Danke im voraus.

Antwort
von nettermensch, 14

lass das bitte bei deinen Arzt abklären.

Antwort
von frischling15, 17

Kuriere  erst einmal,  Deinen  durch Alkohol bedingten Kater aus . Dann relativiert sich Dein Befinden weitestgehend .

 Erkläre aber , mit welcher Pille der Freund verhütet .

 Benutzt beide das Wochenende , Euch über Verhütung , intensiv aufzuklären .

Bauchschmerzen , und pralle Brüste , sind oft Vorboten  einer nahenden Menstruation !



Kommentar von Bluecupcake2 ,

Ich nehme die Pille femikadin 

Kommentar von frischling15 ,

Und wie verhütet Dein Freund ?  Trägst Du allein die Last der Verantwortung ?

Kommentar von Bluecupcake2 ,

Nein, wir verhüten sonst immer noch mit einem Kondom, nur das war da nicht der fall.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten