Frage von AundN0100, 34

Ungesunder Tag während Diät sehr schlimm?

Hey, also ich bin im Moment dabei abzunehmen, und hab bis jetzt schon ca. 4kg geschafft. Jetzt ist es aber so das meine Schwester Geburtstag hat und deswegen aufgrund verschiedener Einladungen meine Ernährung heute wirklich extrem ungesund ist. Ca. um 1 gab es Kaffee & Kuchen, gleich wird es dann auch noch "Brotzeit" geben, weil einige Freunde von meiner Schwester und mir komme und am Abend gehen wir dann auch noch essen. Ich hab es eigentlich bis jetzt immer geschafft mich zum größten Teil gesund zu ernähren aber heute ist es wirklich unmöglich :D Jetzt ist meine Frage ob sich dieser Tag heute vermutlich wirklich auf mein Gewicht auswirken wird, oder ob ich es nicht sehen bzw. merken werde? LG :)

Antwort
von Bobby66, 21

Zuerst: Ein ungesunder Tag ist nicht schlimm. Schlimm wäre es jetzt nur - dafür ein schlechtes Gewissen zu haben. Wenn Du Dich sonst am Riemen reisst - kann und soll man sogar sündigen. Denn sonst wirft man irgendwann vorzeitig alles komplett hin.

Antwort
von user023948, 11

Du musst mal zwischendurch ungesund essen, sonst schläft dein Stoffwechsel ein und das Abnehmen bringt dir rein garnix, weil du dann nämlich nix mehr verbrennst!

Antwort
von ratzenlady, 17

Du wirst morgen aufgrund von Magen- und Darminhalt sicherlich mehr wiegen als heute. Da sind bis zu 2kg möglich. ABER: das ist keine Zunahme, kein Fett!

Wenn du dann ein paar Tage wieder gesund lebst, korrigiert sich das auch wieder runter.

1 kg Körperfett entsprechen etwa 7000 kcal. Heißt, selbst wenn du heute zB 700 kcal ÜBER deinem komplette Bedarf wärst, würdest du  nur 00g tatsächlich zunehmen.

Also lass es dir schmecken und morgen geht es dann einfach weiter :)

Antwort
von Dxmond, 19

Nein übehaupt nich hab spaß am essen👍

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten