Frage von HurtTumblrGirl, 79

Ungeschützer Geschlechtsverkehr. Er ist nicht in ihr gekommen. Chancen zur Schwangerschaft?

hey :) Eine Freundin von mir hatte ungeschützten Geschlechtsverkehr und sie nimmt keine Pille. Ihr Freund hat nicht in sie abgespritzt. Aber sie hat trotzdem Angt schwanger zu sein und würde gerne wissen wie hoch die chance ist schwanger zu sein.

Vielein Dank im Vorraus für die Antworten.

Expertenantwort
von HobbyTfz, Community-Experte für Geschlechtsverkehr, Pille, Schwangerschaft, 75

Hallo HurtTumblrGirl

Der Koitus  interrruptus  ist  als Verhütungsmethode   als  sehr  ungeeignet einzustufen.  Dafür  gibt  es mehrere  Gründe:

Schon  vor dem  eigentlichen  Samenerguss  kann  der  Mann unbemerkt  und  unkontrolliert  geringe  Mengen Flüssigkeit  mit  befruchtungsfähigem  Samen abgeben.  Diese  Flüssigkeit wird  als Lusttropfen,  Liebeströpfchen  oder   Sehnsuchtströpfchen   bezeichnet.

Samen,  der an  die  Schleimhäute des  weiblichen  Geschlechtsorgans  gelangt,  kann  für eine  Schwangerschaft  bereits  ausreichen.  Daher  ist bei  dem  Samenerguss außerhalb  der  Frau darauf  zu  achten, dass  keine  Samen in  die   Nähe   der  Scheide gelangen  –  auch  nicht  über die  Hände.

Quelle:

http://www.netdoktor.at/sex/verhuetung/coitus-interruptus-5448

Bei Sex  ohne  Verhütung besteht  immer  die Möglichkeit  einer  Schwangerschaft. Deine Freundin sollte sich so  schnell wie  möglich  die  Pille danach  von  einem Frauenarzt  besorgen und  sich  gleichzeitig  die  Pille verschreiben lassen.  Mit  Pille wird  der  Sex wesentlich  schöner  weil  man sich  nicht  jedes Mal  Sorgen  wegen einer  Schwangerschaft  machen  muss.

Liebe Grüße  HobbyTfz

Antwort
von marcussummer, 79

Prozentangaben sind da nicht verlässlich. Ein Rest"risiko" gibt es aber sicher. Die Größe hängt auch davon ab, ob sich die Frau gerade in einer fruchtbaren Phase befand - und ob der Mann überhaupt fruchtbar ist.

Antwort
von DankeAlta, 28

Ich habe genau diese Methode 1 Jahr mit meiner Freundin und sie ist nie schwanger geworden. Natürlich glaub ich was die anderen schreiben, aber auch die Lusttropfen haben sie nie dazu gebracht Schwanger zu werden.

Antwort
von robbycobra, 53

Klar, denn es kommen manchmal auch schon vorher ein paar Tropfen raus. Chancen sind immer da.

Antwort
von knaller99, 43

Schon mal was vom Lusttropfen gehört!!!

Antwort
von VanessaSimpsons, 43

Oh got... vielleicht sollten die sich mal über Verhütung bewuss werden, bevor die sowas machen? Natürlich kann sie schwaner werden. Hat euch nie jemand aufgeklärt oder was

Antwort
von Phoenix12215, 43

Ich denke nicht, wobei das Risiko da ist, daher Männer Lustropfen beim Akt "abgeben" und da auch manchmal Spermien enthalten sein könnten. Aber wenn sie auf Nummer sicher gehen will sollte sie mal zum FA gehen.

LG

Phoenix12215

Antwort
von Nikidotdotdot12, 69

Spermien können auch vor dem Erguss austreten, eine Chance auf eine Schwangerschaft ist daher trotzdem vorhanden.

Antwort
von nordseekrabbe46, 59

groß,k denn auch schon vor dem abspritzen kann Sperma abgehen, nimm die Pille danach

Antwort
von Katrinchen86, 29

Möglichkeit besteht durch den Lusttropfen...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community