Frage von maxi2246, 41

Ungefähre größe einfach schätzen lassen?

Moin
Ich bin vor kurzem 13 geworden und bereits 1,74m groß
An sich relativ groß für mein Alter nur mich wundert es nur da keiner aus meiner Familie wirklich groß ist
Der grösste ist mein Cousin mit 1,80m
Meine Eltern sind sehr klein
Mein Vater 1,70 und meine Mutter 1,68
Also eine recht kleine Familie :D
Mich würde aber interessieren wie groß ich ungefähr noch werde..
Kann ich einfach zum Arzt und das an den Handgelenken Röntgen lassen oder brauche ich einen guten Grund dafür?
Lg Maxi

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von kami1a, Community-Experte für Eltern, Genetik, Größe, ..., 40

Hallo! 

Kann ich einfach zum Arzt und das an den Handgelenken Röntgen lassen oder brauche ich einen guten Grund dafür?

Du kannst es zumindest versuchen. Aber Deine endgültige Größe wird sicher über dem Durchschnitt liegen.  Erst mit 20 oder 21 verknöchern die Wachstumsfugen ( Epiphysenfugen). Die Durchschnittsgröße der Deutschen beträgt für Männer 178,6 cm und die wirst Du satt toppen. Beim Amerikaner sind es 2 cm, beim Franzosen sogar 5 cm, beim Italiener 8 cm weniger. Tom Cruise ist übrigens 1,70 cm groß.

Ich wünsche Dir alles Gute.

Antwort
von Fabibeer, 26

Ich bin auch recht groß für meiner Familie :D Ich bin 1,64 m (mit 17 Jahren) , meine Mutter 1,60 m und mein Vater nur 1,58.

Wir sind vor ein paar Jahren zum Arzt gegangen und haben mein Handgelenk röntgen lassen, weil meine Mutter dachte, dass ich so klein bleibe. Der Arzt hat dann auf 1,65 m geschätzt. War eine echt gute Schätzung, da ich jetzt nicht mehr viel wachse. :D

Antwort
von Gothictraum, 23

na probier das mal und erzähl was der arzt gesagt hat.

meine Freundin ist 12 und schon1,78 mit einer schuhgröße von 44.

da ist shopping jedes mal ein horror

Antwort
von mindlessinfi, 41

wie wärs wenn du einfach abwartest? genau wirds dir eh keiner sagen können und Röntgen = Strahlung und somit Krebsrisiko... wenn es nicht sein muss, wieso also den Körper unnötig belasten? Was bringt dir die Antwort, außer dass du die Frage befriedigst?

Kommentar von maxi2246 ,

Ich frage das, weil ich angst davor habe klein zu bleiben so doof es auch klingt
Und wie du schon sagtest, Röntgen ist schädlich, das ist mir bewusst deswegen frage ich ja ob das einfach so möglich ist geröntgt zu werden

Kommentar von mindlessinfi ,

du hast angst klein zu bleiben? entschuldige bitte aber das ist witzig.welche ängste man so haben kann. 

wenn die antwortet nun lautet, du wirst nicht größer... was fängst du damit an? 

kannst du daran etwas verändern? eher nicht oder?

vergiss die frage! 

ob du es nun jetzt weißt oder in 5 jahren spielt doch keine rolle, es sei denn du willst profi basketballer werden...

Antwort
von pn551, 20

Vater und Mutter alleine sind nicht immer maßgebend für die Größe bzw. die Länge ihrer Kinder. Ich 1,66 mein Mann 1.72 und unser Sohn 1,86

Aber die Großeltern meines Sohnes waren alle sehr groß. Forsche mal in der Familie, wie groß die anderen sind oder waren.

Antwort
von maximilian3003, 28

Am Kiefer kann der Arzt herausfinden wie groß man wird glaub ich, also hab ich mal gelesen

Antwort
von Miesepriem, 17

Google mal "wie groß werde ich".  Es gibt einen ca. Rechner.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community