Frage von Toni5658, 50

Unfassbar starke Angst jetzt gerade wegen Darmkrebs mit 13 ;( ;( ;(?

HI. Ich habe jetzt gerade soviel Angst vor irgendwas wie noch nie zuvor. Ich habe schon seit den Sommerferien so einen Bleistuhl, also extrem langen Stuhlgang, klein und Blut beim abwischen. Jetzt gerade habe ich Blähungen und oftmals ab und zu Oberbauchschmerzen. Da ich die Symptome schon so lange besitze und sie ernst zu nehmen sind, bin ich echt kurz vorm zusammenbruch. Ich sag sofort zu meinen Eltern das ich einen Termin beim Arzt will. Habe ich schlimmes zu befürchten ? ;(((

Antwort
von putzfee1, 34

Zum Arzt solltest du schon, wenn du Blut im Stuhl und Bauchschmerzen hast. Aber geh nicht gleich vom Schlimmsten aus. Darmkrebs ist in deinem Alter extrem unwahrscheinlich.

Antwort
von autsch31, 9

Das sieht eher nach einer Unverträglichkeit auf bestimmte Lebensmittel aus. Das geht von selbst nicht weg, kann aber gut behandelt werden. Also so schnell wie möglich abklären lassen. Geh zum Hausarzt !! Es gibt einfache Tests. 

http://www.apotheken-umschau.de/Lebensmittelunvertraeglichkeit

Alles Gute und liebe Grüsse 

mary  (Krankenschwester)

Antwort
von Bruenettchen99, 41

Vielleicht kommt es vom wachstum

Antwort
von GoldenPie, 36

Nein mach dir keine unnötigen sorgen. Der Arzt erzählt es dir ja dann genug früh.

Antwort
von LilyanaB, 50

Hallo, mal den Teufel nicht an die Wand. Kann alles mögliche sein, aber auch nur was banales. Geh aber am Besten gleich morgen zum Arzt, Hausazt und lass dich überweisen. Sprich mit deinen Eltern, aber geh bitte zur Kontrolle und Gewissheit zu ner Untersuchung. ALles Gute für dich

Antwort
von Sirius66, 32

Immer mit der Ruhe. Das kann alles mögliche sein. Wenn das Lumen eingeschränkt ist und auch der Stuhl hart ist, kann es einfach eine Motilitätsstörung sein. Es kann ernährungsabhängig sein. Empfindlichkeit gegen irgendwas ... geh zum Arzt und lass dich nicht so irre machen.

Gruß S.

Antwort
von toneRing, 23

Wtf. Les ich das richtig ??? Du hast das seit den Sommerferien aber warst bis jetzt nicht beim Arzt ? 

Ich an deiner stelle wäre sofort gegangen  muss ja nix schlimmes sein aber mal ehrlich mit warten wirds auch nicht besser ( nicht immer )   

Sowas kann viele Ursachen haben  das Blut kann von kleinen Einrissen oder Hämorrhoiden stammen ( wenn das Blut hell  ist )   dunkleres bis schwarzes Blut stammt aus den oberen darm abschnitten oder magen 

Also ab zum Onkel Doc

Kommentar von Toni5658 ,

Ich dachte dass das Blut von einer Verletzung kommt. Und dachte das mein Stuhlgang normal wäre, aber meiner ist halt klein, mehrere Stückchen und dünn. Das mit den Bauchschmerzen habe ich noch nicht so lange sondern ist seit ein paar Tagen neu. Aber ich gehe Morgen sofort zum Arzt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community