Frage von melange2203, 27

Unfallkasse Bln lehnt Zahnarztkosten ab, obwohl ich zuvor schriftlich die Zusage für die Übernahme von Kostenübernahmen habe. An wen wende ich mich?

Antwort
von Lokicorax, 10

Hoi.

Gegen die Ablehnung der weiterführenden Behandlung - einen Teil der Behandlung werden sie gezahlt haben - muss man Widerspruch einlegen. 

Sollten sie sich weiterhin weigern - Klage einreichen.

Helfen können der VdK, SozVd, Gewerkschaft oder ein Anwalt.  

Aber macht das Sinn? Könnte die Unfallkasse Recht haben und sie haben eine Kostenübernahme für die Zahnschäden aufgrund des Unfall bestätigt und nicht für ein komplett neues Esszimmer!?

Ciao Loki

Antwort
von sukuum, 18

villeicht einen anwalt. aber welchen genau weiss ich nicht. vertragsrcht. versichrungsrecht?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten