Frage von Biotex, 113

Unfall Während der Probezeit, was ist zu erwarten?

Ich bin mit meinem Auto auf einen Schulhof gefahren um dort Freunde abzuholen es war so gegen 21 Uhr heißt es war keiner da zu dem war es ein Samstag Abend  , dieser Schulhof darf nicht befahren werden. Ich bin dann in eine Wand gefahren mein Auto ist kaputt , der Wand geht es gut ^^ . Nun kam die Polizei und meine Frage ist welche Strafe ich zu tilgen habe. Ich habe schon ein aufbauseminar hinter mir und somit auch schon einen Punkt !...

Antwort
von Gamerman23, 19

Zuerst einmal an die Antwortengeber unter mir. Lest bitte zuerst den Text. Er hat geschrieben das es an einem Samstag Abend um 21 Uhr. Zu der Uhrzeit und an dem Wochentag habe ich noch kein Schulkind in der Schule gesehen.

So nun zu deiner Frage.

Da ich kein Polizist bin kann ich es dir leider nicht genau sagen was auf dich zukommt jedoch kann ich sagen was ich denke was passiert. Du wirst aufjedenfall eine Rechnung bekommen wenn etwas an der Wand beschädigt sein sollte. Wenn du keine plausible Erklärung hast wie du gegen die Wand gefahren bist, könnte das schon Probleme mit deinem Führerschein geben.

Wahrscheinlich musst du auch zur MPU da ein normaler Führer eines PKW's der seine volle Mentale und geistige Reife besitzt nicht einfach gegen Wände fährt.

Was ich mir natürlich gut vorstellen kann, das du vor deinen Freunden angeben wolltest und versucht hast zu driften was dann wohl nach hinten los ging.

Kommentar von CaptnCaptn ,

Zuerst einmal an die Antwortengeber unter mir. Lest bitte zuerst den Text. Er hat geschrieben das es an einem Samstag Abend um 21 Uhr. Zu der Uhrzeit und an dem Wochentag habe ich noch kein Schulkind in der Schule gesehen.

Zu deiner Info, das wurde erst nachträglich mit reingenommen. Davor hieß es nur er wollte Freunde vom Schulhof abholen ;)

Kommentar von Gamerman23 ,

ok danke für die Info das ist so nett von dir ;)

Antwort
von CaptnCaptn, 62

Tut mir leid, aber wie schafft man es auf einem Schulhof gegen die Wand zu fahren? Dann auch noch so stark, dass das Fahrzeug komplett Schrott ist? Da musst du doch locker 30 km/h oder mehr drauf gehabt haben, zusätzlich waren dort sicher auch Kinder/Schüler unterwegs die du hättest verletzen können... Einen Punkt und Aufbauseminar hast auch schon hinter dir, für mich ist es ganz klar das du zu befürchten hast deinen Lappen zu verlieren und das zu Recht. Überlege nochmal ob du fähig bist ein Fahrzeug im öffentlichen Straßenverkehr zu bewegen. 

Kommentar von Biotex ,

Frage lesen !

Kommentar von CaptnCaptn ,

Habe ich getan und meine Antwort darauf siehst du bereits. Dein Lappen bist du, zu Recht, los.

Kommentar von CaptnCaptn ,

Trotzdem würde ich gerne noch, rein aus Interesse, wissen wie du es geschafft hast gegen die Wand zu donnern?

Kommentar von triopasi ,

Hat er offensichtlich gemacht.

Antwort
von Kandahar, 68

Ganz offensichtlich bist du ungeeignet zum Führen eines Fahrzeuges. Da dies nicht dein erster Verstoß ist, wird die Behörde das auch so sehen, dir den Lappen wegnehmen und eine MPU anordnen.

Du hättest mit deiner Aktion Kinder gefährden können. Das Befahren von Schulhöfen ist nicht umsonst verboten.

Hättest auch auf andere Weise angeben können!


Kommentar von Biotex ,

Ich bin hier nicht auf meine als Fahrer tauglichen Begabungen eingegangen sondern auf konkrete folgen , danke trotzdem 

Kommentar von Kandahar ,

Du hast bereits ein Aufbauseminar gehabt und sogar währenddessen einen weiteren Verstoß begangen. Jetzt schon wieder. Das zeigt, dass du charakterlich nicht geeignet bist und die konkreten Folgen dessen habe ich dir aufgezeigt. Selbst schuld würde ich sagen. Übrigens wirst du auch von der Versicherung keinen Cent sehen und auf den Kosten für das demolierte Auto sitzen bleiben.

Kommentar von Biotex ,

An den Kosten Solls nicht scheitern ;)

Kommentar von Kandahar ,

Mag sein, aber das interessiert die Behörde reichlich wenig!

Kommentar von triopasi ,

Das ist eine konkrete Folge und das, was die Behörde nun von dir denkt. Gut gemacht.

Kommentar von triopasi ,

Dann kannste dir ja in Polen n neuen Lappen kaufen ;)

Kommentar von Kandahar ,

Auch das ist nicht mehr so einfach möglich und das ist gut so!

Kommentar von triopasi ,

War ja auch nicht ernst gemeint ^^

Antwort
von Schnulli00, 58

das Bildchen hier zeigts recht gut

http://www.verkehrsportal.de/board/index.php?showtopic=3063

Antwort
von Schneefall222, 15

Die Frage wie du es geschafft hast gegen eine Wand zu fahren ist weiterhin unbeantwortet!!!

Wie kam es dazu?

Hast du getrunken? Unachtsamkeit?...

Wenn du den Vorfall nicht schilderst kann man dir auch nicht helfen oder vernünftige antworten geben. Sicherlich wirst ziemlich Schwierigkeiten kriegen von der Behörde.

Such dir einen Anwalt der kann es besser einschätzen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten