Autounfall rote Ampel wer hat recht?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Umliegende kammeras? Viele Geschäfte haben welche die auch einen Teil der Straße einsehbar machen oder generell auf der Straße sind häufig welche montiert. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Darfür wären kameras in autos "dashcams" gut

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von advan123
22.03.2016, 19:04

genau, allerdings sind die in deutschland vor dem gericht nicht wirklich zulässig.

0
Kommentar von pascaltorben
23.03.2016, 09:31

ja das stimmt

0

Sofern durch die Polizei nicht geklärt werden kann, wer tatsächlich bei ROT eingefahren ist, werden beide Fahrzeugführer angezeigt. Regelmäßig stellt die Bußgeldstelle die Verfahren dann ein, denn auch sie kann den Verursacher nicht ermitteln. 

Haftungsrechtlich wird dann sehr oft 50:50 abgerechnet. Das bedeutet, jeder bleibt zur Hälfte auf dem Schaden sitzen.

Um gar nicht in so eine Situation zu kommen bleibt nur das vorausschauende vorsichtige Fahren, wobei es keine Garantie gibt, nicht in so einen Schadensfall verwickelt zu werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn sichs nicht klären lässt bekommen in der Regel beide ne Teilschuld bzw. bleiben auf den Kosten sitzen.

Sprich: Der ehrliche schaut in die Röhre .. is leider so ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von advan123
22.03.2016, 19:03

Ja das dachte ich mir auch es gibt nicht wirklich eine konkrete entscheidung selbst die Polizei könnte da nichts tun wenn beide behaupten sie seien bei grün gefahren da einer natürlich Lügt. Keine zeugen, keine Kameras.

0

Rein technisch können beide Ampeln nicht beide Grün zur selben zeit haben,  auch haben viele ampeln ein Blitzer wenn jemand bei rot drüberfährt.

Auch muss man sich selbst wenn es grün ist auch überzeugen das man wirklich auch fahren kann, sprich z.b. Notarztwagen kann ja angerast kommen wenn ich da nie geschaut hätte hatte ich schon einige unfälle gehabt gerade Laster schaffen es nicht immer über die Kreuzung zu kommen in der grünphase.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zeugen sind in einem solchen Fall Gold wert. Ohne Zeugen kann die Polizei nur mutmaßen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von advan123
22.03.2016, 18:59

Ja eben! Wenn es keine Zeugen gibt, wie entscheidet dann die Polizei?

0
Kommentar von Fiete14
22.03.2016, 19:01

Es gibt immer Zeugen

0