Frage von reeeep, 40

Unfall melden nach einer Woche strafbar?

Hi Leute ich habe Letzte Woche einen Unfall gebaut und der andere hatte keinen Führerschein bzw er muß ihr für ein Monat abgeben. Wir haben uns so geeinigt das er mir alles zaht. Jetzt aber weigert er sich die Reperatur zu bezahlen.

Habe ich mich auch jetzt deshalb strafbar gemacht. Wird mir mein führerschein auch entzogen oder mit was muss ich rechnen.

Antwort
von DerHans, 17

Du solltest schnellstens zur Polizei. Wenn der Unfallgegner die Unfallspuren an seinem Fahrzeug bereits beseitigt hat, wirst du ein Problem haben, deine Behauptung zu beweisen.

Bestraft wirst du deswegen nicht. Schließlich hast DU ja einen Führerschein

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten