Frage von MissMary13, 50

"Unfall" auf Parkplatz - keine Schäden, keine Daten... Und dann?

Hey sagt mal, ich hatte gerade ein Erlebnis aufm Parkplatz. Ich war am einparken, musste zum korrigieren nochmal rückwärts raus. Spiegel, schulterblick, Spiegel, langsam kupplung kommen lassen. Kucke wieder rückwärts, steht da auf meiner Höhe ein Corsa mit älterer Dame, die meinte ich hätte sie touchiert. Keine Ahnung, wo die so plötzlich (vor allem auf er falschen Spur) her kam. Wir haben ihr Auto angekuckt, ich meins, beide keinen schaden feststellen können, keine Daten ausgetauscht, weil ja nix war. Nach meiner Besorgung habe ich mein Auto nochmal mit einer Freundin auf dem Parkplatz angesehen, sie hat auch keine Schäden feststellen können. Kann da noch was kommen? Bzw., was ist wenn da noch was kommt?

Antwort
von user8787, 27

Dein Posting verwirrt mich, ich möchte dich bitten das mal zu sortieren. 

Danke. :o) 

Antwort
von Rosswurscht, 30

Kein Schaden, keine Daten, keine Folgen.

Kommentar von MissMary13 ,

Aber was ist, wenn die Dame dann doch heute Abend zuhause noch nen Schaden feststellen sollte, und sich mein Kennzeichen gemerkt hat?

Kommentar von Bitterkraut ,

Dann wird sie sich an dich wenden.  Über den Zentralruf der der Autoversichrungen kann sie oder ihre Versicherung deine Daten bekommen. Locker bleiben.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten