Frage von Gorken, 10

Unfairer Verweis?

Hallo Leute , Ich habe ein Verweis bekommen ,weil ich 2 Meter vor dem Ausgang mein Handy hochgefahren habe . Es war genau 13:01 Uhr . Ist der Verweis gerechtfertigt ?

Antwort
von dawnfold, 8

Das kommt mir schon etwas uebertrieben vor. Haettest du denn Nachmittagsunterricht oder einfach Schulende? Hast du soetwas schon einmal gemacht? Faellst du in deiner Schule negativ auf? Sind die -lehrer dort eher streng oder locker? Hat dich eventuell ein oder mehrere Lehrer auf dem Kicker?


Kommentar von Gorken ,

Der Lehrer der mir ein Verweiß gegeben hat kennt mich nicht. Ich habe auf einen Freund gewartet. Es war 13:01 Uhr , dass heisst ich hatte Schule aus . Mich kennen so gut wie keine Lehrer... . Ich habe so etwas noch nie gemacht ! ICh war NICHT der einzigste der sein Handy draussen hatte! Ich war nur der einzigste der gewartet hat...

Kommentar von dawnfold ,

Dann ist das wirklich unberechtigt. Immerhin war die Schule aus und du hast nur auf jemanden gewartet. Wurden die anderen auch angesprochen?

Kommentar von Gorken ,

Wie gesagt ich war der einzigste der gewartet hat ! Ich habe den Verweis erst heute bekommen . Sollte ich zum Vertrauenslehrer , Direktor , Schulamt ..?

Kommentar von dawnfold ,

Geh damit erst einmal zu deinem Vertrauenslehrer und erklaere ihm, was genau passiert ist. Eventuell war der Lerer, der dir den Verweis angerechnet hat einfach nur schlecht drauf und dda du gewartet hast, bist du ihm dann gleich aufgefallen. Wer weiss.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community