Frage von AliXGhost, 49

Unfairen boxkampf?

Hallo wir hatten letztes einen boxkampf und zwar war der Gegner 5kg schwerer als ich kam aus Afghanistan und hatte angeblich noch 0 kämpfe und er war eindeutig älter als ich. Was denkst ihr darüber und wie kann man so was erkennen das man sich nicht auf sodass einlässt und garniert erst boxt.

Antwort
von whabifan, 8

2 Boxer können unabhängig von ihrer Kampferfahrung gegeneinander boxen...sonst hätte Ray Robinson ja irgendwann bicht mehr boxen dürfen

Antwort
von Pumaleinchen, 18

Ihr seid in der gleichen Gewichtsklasse, und was hat bitte das Alter und die Herkunft beim Boxen zu tun? Ein fairer Boskampf.

Kommentar von AliXGhost ,

Was ist der Unterschied zwischen dem 1. boxkampf und dem 30. boxkampf

Kommentar von Pumaleinchen ,

Es geht nach Gewichtsklassen, Du hattest einfach Pech. Vielleicht hat er einfach gesagt,dass er 0 Kämpfe hatte, um dich zu leichtsinniger machen zu lassen

Antwort
von lanlan0000, 25

Wenn ihr in der gleichen Gewichtsklasse boxt, ist doch alles ok

Kommentar von AliXGhost ,

aber man hat eindeutig gemerkt das es nicht sein erster Kampf war und er mindestens 20 - 30 kämpfe hatte mein Trainer hat den Kampf auch abgebrochen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten