Unfair oder nicht?/Erfahrungen/?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Stimmt: Das Leben ist unfair, kein Wunschkonzert. Mich selber pisst es z.Zt. gewaltig an und ich frage mich, womit ich sowas verdient hab´!

Aber: Ich hab´auch noch nie so viel Mitgefühl und Anteilnahme, ja sogar Bewunderung erlebt und tue es noch. Teils von Leuten, wo ich es nie erwartet hätte!! Das zu erfahren ist eine Bereicherung!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von charmingwolf
20.12.2015, 19:27

Bist auch Bewundernswert,

1
Kommentar von Gina02
22.12.2015, 07:39

Vielen ♥lichen Dank für den Stern und LG und Frohe Weihnachten, gina

0

Es kommt vor allem darauf an, sich nicht als Opfer zu fühlen, das den Umständen hilflos ausgeliefert ist, sondern dass man sich seiner eigenen Gestaltungskraft bewusst ist. Nach jedem Tief machen sich wieder irgendwelche Türen auf im Leben. Manchmal ist es hilfreich, sich etwas zu trauen - und nicht darauf zu achten, was andere wohl denken mögen.

Viel macht auch aus, wie der Blick auf die Dinge fokussiert ist. Man sollte sich bemühen, nicht nur das Schwierige und Unglückliche zu sehen, sondern einen Blick entwickeln, mit dem man auch die guten und glücklichen Dinge wahrnimmt, und seien sie noch so klein.

Nach meiner Erfahrung ist das Leben voller Täler und Highlights im Wechsel.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Leben ist dann unfair zu dir, wenn du nichts auf die Reihe kriegst. Tu was für deine Wünsche und Ziele dann läufts auch gut

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung