Frage von ereste 05.05.2011

Unerwünschte SMS aufs Handy

  • Hilfreichste Antwort von unlocker 05.05.2011
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    lässt sich vermutlich nicht ändern. Du kannst den Müll aber einer Verbraucherzentrale melden. http://www.verbraucher.de/download/sms.pdf

  • Antwort von quietscheratsch 05.05.2011
    5 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Also Du kannst Dich (mit Aufwand) direkt beschweren:

    http://www.bundesnetzagentur.de/SharedDocs/Downloads/DE/BNetzA/Verbraucherservic...


    Ansonsten finde ich in einem Forum nur eine Mitteilung von diesem Dienst direkt:

    Hallo hier ist die sogenannte "22430" - Hinweis für Dich als Nutzer!

    Tägliche SMS erhalten logischerweise nur Nutzer, welche sich bei der 22430 entweder per Telefon bzw. SMS gemeldet haben. Du also einen One Night Stand bzw. eine feste Partnerschaft gesucht hast.

    Die SMS kann man jederzeit unter der Rufnummer 0180 500 40 896 (14 Cent / Min) Mo - Fr 10 - 18 Uhr abbestellen.

    In der Hoffnung mit diesen Informationen gedient zu haben.

    KundenService

    22430 - Ihre Handyauskunft


    Quelle: handydome.de/forum/handy-forum/mobilfunk-co/sonstiger-mobilfunk/sms-belaestigung-hilfe

  • Antwort von tomcat01 05.05.2011
    2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    http://www.premium-voice.info/kontakt.php

     

    Das ist der Anbieter der Ominösen Nummer. Ich würde dem genau 1x Schreiben das er deine Rufnummer UNVERZÜGLICH zu löschen hat, ebenso alle deine weiteren Daten welche gespeichert sind. Solltest du danach (eine woche Bearbeitungszeit sollte man denen geben) nochmals eine SMS Bekommen würde ich an deiner Stelle Anzeige erstatten. Diese "Telefonservice" Firmen verstehen leider oft nur eine Sprache: DRUCK!

     

    P.S. NICHT versuchen die Nummer anzurufen die kostet 1,99€/Min

  • Antwort von bugra13 05.05.2011
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    ändere dein nummer !!!

    soweit ich weiß gehts anders nciht !!!

    is ja auch net schwer !

  • Antwort von barolo86 05.05.2011
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    wenn du Pech hast ist das ein kostenpflichtiges Abo, das siehst du dann an deiner nächsten Rechnung

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!