Frage von Radamadafaka, 41

Unerwiderte Liebe was nun?

Hey! Ja ich bin in einen Jungen schon echt lange verliebt aner ich trau mich nicht es ihm zu sagen Er ist eigentlich echt lustig und lieb aber dennoch kenn ich ihn nicht so richtig mit der Zeit merke ich einfach das ich ihn nicht interessiere daher versteh ich nicht warum ich weiter "kämpfen" soll Also meine Frage ist soll ich ihn einfach vergessen oder eher nicht?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von FoolishPioneer, 20

Hi, ich hatte das selbe Problem jahrelang und er hat sich nie für mich interessiert. Ich kann dir jetzt nicht die perfekte Lösung für dich geben, da es bei jedem Fall anders ist, aber ich habe es geschafft, ihn zu vergessen. Jetzt bin ich viel glücklicher und fühle mich freier, wenn ich in seiner Gegenwart bin. Ich empfehle dir also, ihn zu vergessen, aber ich kann dir nicht versprechen, dass es der beste Weg für dich ist.

<3

Kommentar von Radamadafaka ,

Ich bin schon fast 3 Jahre in ihn verliebt und er merkt es nicht ich glaube es ist zeit ihn zu vergessen 

Antwort
von yavuzhan88, 16

Wenn du ihn doch nicht solange kennst woher sollst du wissen das er sich für dich nicht interessiert? Du solltest ihm gestehen das du ihn liebst und schauen wie es läuft. Also ich als Junge würde nie nein sagen zu einem Mädchen mit der ich immer Spass habe :) 

Kommentar von Radamadafaka ,

Ich hab ihn mal angeschrieben und er war relativ uninteressiert und wir geh'n in die selbe schule da schaut er mich nicht mal an

Kommentar von yavuzhan88 ,

Wie lange kämpfst du schon? 

Kommentar von Radamadafaka ,

Mindestens schon 2 Jahre 

Kommentar von yavuzhan88 ,

ok das ist lang, ich würde schon längst aufgeben als ein Mädchen, du verdienst jemand besseren, vertrau mir. Er beachtet dich 2 JAHRE NICHT! Er ist ein Ars ch. Sorry das ich es jetzt so sagen muss

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten