Frage von luckyfornow, 71

Unerwiderte Liebe lässt nicht los, wie soll ich weiter leben?

Es geht um eine Person, die ich sehr gern habe und die mir nicht aus den Kopf geht. Wir haben uns sehr gut verstanden aber sie hat nicht die gleichen Gefühle für mich wie ich für sie. Sie war so nett, war für mich da und hat mir geholfen aber es hat mich auch verletzt dass sie manchmal so distanziert war. Jetzt haben wir seit Mai uns nicht mehr gesehen und uns nicht mehr geschrieben. Ich war davon müde ihr immer nachzulaufen und wollte nicht mehr von ihr abhängig sein. Ich weis das es sinnlos ist ihr nachzulaufen weil aus uns nie was werden kann aber ich vermisse sie immer noch. Die Zeit die ich mit ihr verbracht habe war schön und ich habe mich immer sicher in ihrer nähe gefüllt. Jetzt weis ich nicht wie es weiter gehen soll, ich vermisse sie jeden Tag und kann nicht loslassen. Es macht keinen sinn ihr nachzulaufen aber ich vermisse sie immer noch sehr. Es kommt mir so auswegslos vor, wie soll es mit mir weiter gehen?

Antwort
von Cocoaffe, 44

Das ist etwas, wobei nur du dir wirklich helfen kannst... Es dauert lange, bis der Schmerz vergeht und am besten ist es, du suchst dir eine Ablenkung, am besten etwas aktives bei dem du dich so richtig auspowern kannst...

Mit der Zeit wird es besser werden, aber versuche nicht zu viel an iihn zu denken :)

Antwort
von mickey003, 50

Unerwiderte Liebe ist schwer und schmerzhaft, natürlich, aber du hast richtig daran getan ihr nicht mehr hinterher zulaufen. Um Liebe muss sich beidseitig bemüht werden, also halt die Ohren steif Junge!
Such dir Beschäftigung und misch dich unter neue Leute.
Es wird vergehen. 

LG Michi

Antwort
von konstanze85, 30

Zeit vergehen lassen. Dann hat das halbe jahr nicht ausgereicht. Anders geht es nicht

Antwort
von Lapushish, 35

Es dauert, aber es geht vorbei. Mehr kann dir da keiner sagen, es stimmt

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community