Frage von borntodie1, 67

Unerträgliche Kopfschmerzen wegen meiner Nase, Hilfe?

Ich habe das schon seit paar Monaten und es wird von Tag zu Tag schlimmer. Einmal wurde ich durch meine Nase verletzt, das war vor 3-4 Jahren... Ich hab einen Buckel bekommen, und seit paar Monaten habe ich schreckliche Schmerzen. Es fing am Anfang nur von meiner Nase an, dann ging es zur meinen Wangen/Kiefer und jetzt Schädel/Hirn und Nacken. Ich kann nicht mal mein Kopf gerade halten, ich bin so schwach gerade. Meine Augen drehen sich schon förmlich außerdem schmerzen die auch schrecklich. Ach ja, Kopfschmerzen, als würde mein Hirn gleich platzen sind auch nicht zu vergessen. Was kann das nur sein? Was hat das mit meiner Nase zutun? Es fühlt sich an wie eine Entzündung, wie eine Betäubung, als würde sich mein ganzes Kopf betäuben.

Antwort
von Iamleandra, 35

1. keine angst krebs hat nucht solche symtome
2. mach einen Artzt termin
3.schau im internet nach übungen gegen solche schmerzen
4.lass dein kopf rönknen vom artzt vieleicht ist deine Nase irgendwie beschädigt
5.nim eine Kopfschmerztablete

Antwort
von Amarenaeis, 18

Hallo borntodie1,

das hört sich nicht gut an. Das könnte der Trigeminusnerv sein. Genau kann ich das aber nicht sagen. Wende Dich bitte umgehend an einen Arzt. So wie Du das beschreibst, ist es sehr akut!

Wenn Du das Gefühl hast, das es gar nicht mehr geht und du fast schreien musst vor Schmerzen, lass Dich bitte ins Krankenhaus zur Notaufnahme fahren!

Bei extremen Notfällen scheu Dich nicht die 112 zu wählen. Dafür ist sie da.



Ich hoffe, ich konnte Dir weiterhelfen. Alles Gute.
Amarenaeis

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community