Frage von FlorianBln96, 64

Unerklärlicher Schwindel ohne Befund.....?

Hallo Liebe Community,

ich habe große gesundheitliche Probleme. Seit Juli habe ich starken Schwindel. Es ist mal ein Benommenheits - und manchmal ein Drehschwindel. Oft kann ich , vorallem am Abend nicht richtig laufen. ich fühle mich wie betrunken, natürlich ohne Alkohol zu trinken. Ich laufe manchmal einfach irgendwo gegen. Dieser Zustand ist kaum noch auszuhalten....

Alles fing im Juli an. Eines morgens habe ich starken Schwindel verpürt und seitdem ist dieser da. Erst zum Hausarzt, Blutabnahme, schlechte Blutwerte: Leberwerte zu erhöht, Eisenwerte erhöht. Sie schickte mich darauf hin in die Onkologie, dort Blutabnahme: erhöhte Leberwerte, erhöhte Hahnsäurewerte, erhöhte Nierenwerte. Im Ultraschall : Leber und Milz vergrößert. Keine Ursache darauf gefunden.

Ein paar Wochen später beim Neurologen: Schädel - Hirn MRT unauffällig, EEG unauffällig. Blutwerte wieder im Normbereich. Der Schwindel bleibt.

Der Neurologe ist der Meinung, dass der Schwindel psyschiche Ursachen hat. Nur woher soll man das wissen? ich soweit zufrieden mit meinem Leben, außer das dieser Schwindel mich belastet. Wenn ich mich mit einem Psychologen zusammensetzen würde , dann wüsste ich nicht was ich dem erzählen soll.

Außerdem war der Schwindel zwischen Anfang Oktober und Mitte September besser, dort hat sich meine Lebens- und Wohlbefindung nicht geändert.

Ich weiß, hier kann niemand Diagnosen stellen, aber kann mir jemand irgendwas raten?

Würde mich über Zuschriften freuen

Antwort
von 2AlexH2, 25

Schwindel kann viele Ursachen haben; Nerven in Rücken Nacken inkl. Atlas beeinträchtigt , Gleichgewichtsorgan, Vergiftung, Parasiten, böse Bakterien im Darm, Stoffwechselprobleme usw. 

Da du erhöhte Werte hast wuerde ich aber darauf tippen, dass bei dir im Körper was toxisches oder eher Parasitäres am Werk ist.

Trotzdem wurde ich einen wirklich guten Physiotherapie  sowie Atlasologen aufsuchen. Die beiden Schaden nicht und du solltest bereits nach der ersten Behandlung was spüren. 

Des weiteren wuerde ich Speziell auf die Ernährung achten (viel Ballaststoffe und unverarbeitete Vollkornnahrungsmittel, Gemüse. Salat helfen gesund zu werden, hässliche Bakterien zu vertreiben und Giftstoffe abzuführen) und in nächster Zeit Alkoholabstint leben.

Es gibt auch Stoffwechselkrankheiten....

Persönlich gebe ich nichts auf Psychologen in der Medizin. Dort landet alles was die Aerzte zu faul sind zu erklären. Heisst nicht dass man es nicht ausschliessen kann.

Kommentar von FlorianBln96 ,

Danke für deinen langen Kommentar 

Ich werde meiner Hausärztin deine Vorschläge präsentieren und hoffen , dass sich etwas ergibt

Antwort
von WeltWunderGang, 43

Zuerst würde ich mal zum HNO Arzt gehen, können die Gleichgewichtsdinger im Ohr sein.

Wenn das auch ohne Befund ist, dann lass mal das er mal den Atlaswirbel untersuchen.

Ich hatte sowas vor jahren mal und bei mir hatte sich der Atlaswirbel (erster Halswirbel) verschoben. 4 mal krankengymnasik und der Schwindel war komplett weg.

Gute Besserung

Kommentar von FlorianBln96 ,

Sorry das hatte ich vergessen. Beim HNO war ich. Da war alles in Ordnung 

Hätte ich dann nicht schmerzen am Halswirbel ? Hattest du schmerzen oder auch nur Schwindel ?

Kommentar von WeltWunderGang ,

Nein ich hatte keine schmerzen in der hws, nur Schwindel, leichte Kopfschmerzen und ganz leichter Druck auf den Augen. Aber ein verschobenerv Atlaswirbel wirkt sich bei jedem anders aus. http://www.atlasreflex.com/atlaswirbel-symptome/e/

Kommentar von FlorianBln96 ,

Gut danke schön 

Kommentar von WeltWunderGang ,

Bitteschön. Was mir gerade noch einfällt, mal eine Allergietest auf unverträglichkeiten machen lassen. Lebensmittelunverträglichkeiten können auch Schwindel verursachen

Antwort
von satinth, 29

Lass Dich doch mal auf CMD testen. Macht ganz viele Beschwerden auch Nackenschmerzen ,Verspannung ,  Schwindel usw.  Googel mal unter CMD.

Ich hoffe ich konnte Dir ein stück weiter bringen.

Gute Besserung

Kommentar von satinth ,

Habe noch vergessen zu schreiben CMD kann ein guter Zahnarzt feststellen da es eine Fehlstellung der Kieferknochen ist.

Kommentar von FlorianBln96 ,

Ich werde es in betracht ziehen und dies überprüfen lassen. 

Danke sehr 

Kommentar von Belladonna1971 ,

Eine Kiefergelenksblockade ist ebenfalls eine gute Idee!  Der Zahnarzt kann dann auch Materialprüfungen von evtl. Füllungen machen.

Antwort
von jogibaer, 18

Allgemein hat Schwindel etwas mit dem Blutdruck zu tun. Kauf dir ein Blutdruck- Gerät und kontrolliere das mal ein Weilchen. Diese Geräte sind nicht teuer und können am Handgelenk festgemacht werden. Setzt dich und halte den Arm so, dass das Gerät ungefähr auf Oberarm Höhe liegt. 80 / 120 ist normal. Liegt er einiges darunter, kann Schwindel eintreten.


Kommentar von WeltWunderGang ,

Schwindel hat nicht immer was mit dem Blutdruck zu tun!!! Schwindel kann viele Ursachen haben.

Antwort
von Belladonna1971, 34

Es gibt extra Schwindelambulanzen. z. B. in Greven.

Ich  bin ein großer Anhänger der Homöopathie und diesen Weg ist meine Mutter nach langer Leidenszeit mit Schwindel erfolgreich gegangen.

Eine Haaranalyse kann Vergiftungen nachweisen. Vllt. liegt hier was vor. Z.B. auch Umweltgifte, wie z.B. Amalgam.

Einen Psychologen würde ich nicht ablehnen. Manchmal macht man sich selbst was vor und denkt,m an hätte alles im Griff. Man hat ja selbst wenig Vergleich und einen  anderen Blickwinkel.

So oder so: gute Besserung!

Kommentar von FlorianBln96 ,

Danke sehr für deine Tipps , ich werde das mal meiner Hausärztin vorschlagen 

Problem ist nur, dass man immer bei allem lange warten muss. Die Wartezeiten bei Psychologen ist jedenfalls bei mir in Berlin sehr lang.

Kommentar von Belladonna1971 ,

Wenn Du Dir eine homöopathische Erstanamnese leisten kannst (ca 150 Euro) dann versuche es doch mal damit. Diese Art der Anamnese ist recht umfassend und dadurch kommt so einiges manchmal ans Tageslicht, woran man vorher so gar nicht dachte.

Ganz wichtig: lass bitte Eppstein Barr Virus (Pfeiffersches Drüsenfieber) und Borreliose ausschließen!

Kommentar von FlorianBln96 ,

Gut danke dir 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community