Frage von blvckvibez, 34

Unerklärliche Übelkeit seit Wochen?

Hallo, ich (männlich, 22) habe seit 2/3 Wochen magenprobleme. Es fing damit an das ich vor knapp 3 Wochen morgens 4 Uhr wach geworden bin wegen Übelkeit. Hatte einen extremen Brechreiz und hätte ich nicht zwanghaft versucht es zu unterdrücken hätte ich auch gebrochen. Das ging den ganzen Tag so bis ich vom Arzt dann ne Spritze bekommen habe was dagegen wirken sollte, hat es auch. Seit dem habe ich fast täglich Übelkeit mal mehr mal weniger. Manchmal gemischt mit Magen schmerzen. Und seit 2 Tagen ist es wieder extrem wie damals als es anfing. Die ganze Zeit habe ich Brechreiz kann kaum was zu mir nehmen stehe öfter auf weil ich denke jetzt kommt es mir hoch

Ich habe öfter Probleme mit'm Magen aber so krass nicht. Ich weis man neigt schnell dazu zu sagen es sei psychisch aber ist es nicht glaubt mir ich kenne den Unterschied mittlerweile. Habe manchmal Gefühl als hätte ich Stein im Magen während mir so übel ist.

Der Arzt hatte Blut abgenommen und Ultraschall gemacht beides war normal. Jetzt warte ich auf meinen Termin für die Magenspieglung ... Das dauert allerdings noch.

Nebenbei "behandel" ich meine Übelkeit mit vomex, wenn es arg schlimm wird mit mcp. Normalerweise hilft mcp immer aber diesmal hilft sogar dass nicht. Aber eventuell verhindert es dass ich mich übergeben muss.

Was könnte es sein ? Was soll ich untersuchen lassen ? Ich habe zwar seit paar Wochen angeschwollene Lymphknoten an der Leiste das weis mein Arzt aber und meinte die sind harmlos das passiert mal. Und auser Nackenverspannungen habe ich Leine anderen Symptome. Magenschleimhaut Entzündung ? Irgendwas mit der Bauchspeicheldrüse? Habt ihr Tipps für mich ? Das klaut mit enorm an Lebensqualität kann kaum was unternehmen oder gescheit arbeiten :-( wenn es ein Magen Darm Virus wäre weil hatte zwischendurch auch mal Durchfall würde es doch nicht so lange gehen oder? Ich kämpfe halt mit allen Mitteln gegen das Erbrechen ...

Antwort
von brido, 23

Würde zuerst einen Histaminüberschuss ausschließen. Reisekaugummi kauen und schauen ob es besser wird. 

Kommentar von blvckvibez ,

Was ist das ? Wie macht man das, über Blut ?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community