Frage von Jannisdeli, 67

unerklärliche Leistungsschwankungen am Laptop während gaming?

Wenn ich anspruchsvolle Spiele wie Battlefield 4 auf meinem Laptop spiele, bin ich meistens über 90 fps, doch plötzlich bin ich dann für ein paar Sekunden bei ca. 15 fps und dann wieder bei knapp 100. Das verstehe ich nicht und ist auch sehr beeinträchtigend für das Spielerlebnis. Ich hoffe jemand kennt die Ursache! Danke!

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von m0rz97, 16

Das riecht nach Thermal-Trottling. Das Problem haben fast alle Laptops. Wenn dein Laptop zu heiss wird, dann fährt er seine Leistung runter, bis er wieder kalt genug ist.

Ich würde mal schauen, ob mit deinen Lüftern alles in Ordnung ist und/oder deine Spieleinstellungen ein wenig runterschrauben.

lg m0rz

Kommentar von Jannisdeli ,

Lüfter wird monatlich gereinigt und ich spiele sowieso immer auf dem niedrigsten

Kommentar von m0rz97 ,

Dann solltest du vielleicht die FPS begrenzen. Jeden Bild weniger, das deine Graka erzeugen muss, erzeugt auch weniger Hitze.

Antwort
von Manuel5679, 45

Guck mal auf die Temperatur der CPU beim spielen, der Graph sind nicht gut aus ;D

Kommentar von Jannisdeli ,

88 Grad beim CPU

was kann man dagegen tun, dass er sich selbst runtertacktet oder überhaupt so heiß wird?

Kommentar von Manuel5679 ,

Also 88Grad bei der CPU ist wie du ja schon sagst überhaupt nicht gut. Er taktet sich da selbst runter, sieht man auch in dem Graph. Was für ein Laptop hast du? Hast du ein CoolingBoard?

Kommentar von Jannisdeli ,

Ich habe kein CoolingBoard, weil ich immer auf Grund von den schlechten Rezensionen dachte die bringen nichts. Der Laptop ist von Asus mit dem CPU aus dem Graphen und einer GTX 440m

Kommentar von Agentpony ,

Erstmal hast du offensichtlich den einfachsten Schritt nicht getan - finde heraus, welche Bildwiederholfrequenz dein Display hat (typischerweise 60Hz). Dann im Grafiktreiber die Bildwiederholrate darauf begrenzen. Jedes Bild mehr ist verschwendete Energie und Hitze.

Nächster Schritt ist es dann, die Details zu reduzieren.

Rein physisch kannst du darauf Achten, daß der Laptop auch von unten Luft kriegt.

Kommentar von Manuel5679 ,

Es läuft mit 90fps hat er geschrieben, da braucht er nicht die Details zu reduzieren, wenn er das Hitze Problem gelöst kriegt.

Kommentar von Jannisdeli ,

bei battlefield ist aber alles auf minimum und der BIldschirm kann eh nur 768p

Kommentar von Manuel5679 ,

Die einfachste Lösung wäre, du kaust dir einen Desktop PC. :D Andere Möglichkeit ein Cooling Pad, wenn eh alles auf Minimum ist, bist damit hart am Limit.

Kommentar von Jannisdeli ,

Pc ist schon in Planung seit längerer Zeit

Kommentar von Jannisdeli ,

Ich habe mir gerade ein Tutorial angeguckt wie das bei Nvidia Inspector geht, aber bei mir gibt es diese Möglichkeit einfach nicht

Kommentar von Jannisdeli ,

hat geklappt, war seit einem Update nur wo anders Danke! ;D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten