Frage von Amelierainbow, 42

Unerklärliche, leichte, immer wiederkehrende Zahnschmerzen/ Druck nach hartem Essen- vor allem nach Fleisch- in vor 2 Jahren gefülltem Zahn. Was kann das sein?

Hallo, ich habe folgendes Problem: Vor ca. 2 Jahren bekam ich aufgrund von leichter Oberflächenkaries eine Zahnfüllung in einigen Zähnen. Auch der vorletzte Backenzahn links oben wurde gefüllt. 2 Tage nach der Füllung trat das Problem zum ersten mal auf. Nach härterem Essen, z.B. Fleisch, hatte ich einen leichten Druck auf dem Zahn. Es sind keine richtigen Schmerzen, eher ein Druckgefühl. Dann war 2 Wochen Ruhe, dann wieder ein paar Stunden lang der Druck. 2 Monate später wieder. Dann eine Weile nichts und seit einem dreiviertel Jahr tritt das Problem immer häufiger auf. Es dauert dann nur ein paar Minuten bis Stunden, bis sich der Zahn wieder beruhigt hat, aber es nervt tierisch. Ich war vor einem dreiviertel Jahr bei einer anderen Zahnärztin und sie konnte nichts finden. Ich werde wohl bald wieder hingehen aber vielleicht hat ja auch hier jemand eine Idee, was es sein könnte. Ich habe richtig Angst, dass eine Wurzelbehandlung nötig ist :/ Kann es sein, dass vielleicht die Füllung, Silikon-Zement-Füllung, nicht richtig sitzt und das den Druck auslöst?

Antwort
von TheTeal, 26

Ich habe ein ähnliches Problem und die Zahnärztin sprach davon die Füllung zu entnehmen. Es kann passieren, dass sich da was entzündet hat. Am besten beim Zahnarzt prüfen lassen, der kann da mehr zu sagen.

Antwort
von ninamalina16, 23

Es kann sein, dass die Füllung oder beide Füllungen etwas zu hoch sind. Dies kann kontrolliert werden und dann etwas eingeschliffen werden.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community