Frage von GrueneTafel, 111

Warum habe ich unerklärliche Bauchschmerzen (nur Nachts)?

Ich habe seit ein paar Tagen nachts Bauchschmerzen... Es fühlt sich so an, als hätte ich spannende Fäden im Bauchbereich (Gebärmutter, Darm , Blinddarm , Magen ) und ich liege fast die ganze Nacht mit Schmerzen geplagt wach ... Da ich eh total übermüdet bin seit das öfters passiert ist, kann ich irgendwann trotzdem wieder einschlafen. Sobald der Tag anbricht, habe ich garkeine Schmerzen mehr, nur mein Bauch gurgelt sehr häufig.

Was könnte das sein? Bitte um antworten

Danke

Antwort
von ATorres9, 59

Ich hatte ungelogen vor einigen Jahren das selbe Problem! Super heftige Bauch- und Unterleibsschmerzen immer nur nachts.
Ich bin nach einiger Zeit zu meinem Hausarzt, der nichts gefunden hat, als es nicht aufhörte habe ich meinen Frauenarzt aufgesucht, der eine Eileiterentzündung diagnostizierte.
Also solltest du am besten auf jeden Fall zum Arzt gehen. Ich hoffe für dich dass es nicht das selbe ist, wünsche dir alles gute!

Antwort
von DonkeyDerby, 70

Gerade wenn Du noch Deinen Blinddarm hast, würde ich doch mal beim Arzt das abklären lassen.

Kommentar von GrueneTafel ,

Es schmerzt ja nicht nur der Blinddarm.. Und wenn ich auf meinen Blinddarm drücke, tut es nicht weh

Kommentar von DonkeyDerby ,

Schmerzen strahlen auch aus. Es ist für einen Laien nicht einfach, festzustellen, woher genau Schmerzen kommen. Leibschmerzen können z.B. auch vom Rücken kommen, wusstest Du das?

Antwort
von AliciaMrsQuinn, 77

Hm falss es nicht besser wird geh lieber mal zum arzt dich durchchecken lassen :)

Antwort
von Lukas645777, 66

Also an ihrer Stelle würde ich zum Arzt gehen.

Antwort
von Alsterstern, 62

Wie ernährst Du Dich, bzw. was hast Du z.B. die letzten 2,3 Tage gegessen? 

Kommentar von GrueneTafel ,

Nudelsalat mit Gemüse, Schnitzel, gelbwurtbrötchen,  Pasta mit toma

Kommentar von Alsterstern ,

Wenn Dein Frauenarzt da ist, dann gehe heute oder morgen hin. Lass ihn mal Ultraschall machen.

Kommentar von GrueneTafel ,

Warum? Schwanger kann unmöglich sein und Krankheiten hab ich auch keine .. (War vor 2 Monaten ca da)

Kommentar von pn551 ,

Ultraschall wird nicht nur bei Schwangerschaften gemacht. Durch Ultraschall kann man auch andere Unregelmäßigkeiten im Körper festgestellen können.

Kommentar von Alsterstern ,

Genau das ist der Grund, warum ich Ultraschall vorgeschlagen habe. Du musst Dich ja nicht an das halten, was wir hier schreiben GrueneTafel. Es ist ja immer nur ein 'gut gemeinter Rat'.

Antwort
von pn551, 42

Hast Du das, wenn Du auf dem Rücken liegst oder auch in Bauch- oder Seitenlage?

Kommentar von GrueneTafel ,

Immer

Kommentar von pn551 ,

Ich nehme an, daß sich die Schmerzen im Unterbauch befinden? Es wäre möglich, daß sich der Darm irgendwie beim Liegen anders verhält, als bei aufrechter Haltung, also seine Lage verändert. Er könnte evtl. beim Liegen abknicken.

Aber............ es ist alles nur eine Annahme und auf Annahmen sollte man seine Gesundheit oder Krankheit nicht stützen. Laß es bei Gelegenheit vom Arzt abklären.   

Da aber auch die Gebärmutter an Bändern hängt, wäre es nicht ausgeschlossen, daß die Gebärmutter im Liegen nach hinten oder zur Seite sackt.

Da eine Ultraschalluntersuchung im Liegen gemacht wird, könnte der Arzt ziemlich schnell eine Lageveränderung der Organe feststellen.

Antwort
von Interessierter7, 24

sorry wenn ich es direkt formuliere.. :-) ich vermute Du hast Blähungen ! Pups mal ordentlich und andauernd.. da ist einiges drin bei Dir, was raus muß !

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten