Frage von BellyD9292, 37

Unentschuldigtes fehlen erkennungsdienstliche Behandlung?

Guten Tag, Ich lebe in einer WG und habe vorhin erfahren, dass mein Mitbewohner für heute eine Vorladung zur erkennungsdienstlichen Behandlung bei der Polizei hat, weil er wohl Mist gebaut hat. Er will aber trotz meines einredens nicht hingehen und ich hab jetzt Panik, dass hier gleich die Polizei vor der Tür steht, um die ED zwangsweise durchzusetzen. Jetzt frag ich mich, ob die dann auch schon heute kommen oder ob das ein paar Tage länger dauert. Möchte auf keinen Fall anwesend sein, da ich mich so schon schäme, dass mein Mitbewohner sowas gemacht hat. Danke, LG

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Artus01, 21

Zunächst kommt es mal darauf an wer die ED angeordnet hat. Wenn es eine richterliche Anordnung gibt wird man ihn wohl eines Tages abholen. Aber einen großen Polizeieinsatz wird es zunächst nicht geben.

Antwort
von Gutefrage45, 37

Du schnappst dir deinen dämlichen mitbewohner und schleifst dem dahin !!! Der kann seinen Problemen doch nicht SO aus dem weg gehen??? Es wird nur besser wenn er dahin geht! Die wolln ihm ja helfen! Sag der soll jetzt nicht sone pus*** sein und mit dir da gefälligst hingehen !

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community