Unendlicher Handyakku?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Scheint sowas wie ein Bug zu sein oder dein Handy ist das weltweit erste Perpetuum Mobile.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Keine Ahnung. 

Aber frei verfügbare Raumenergie entdeckte Nikola Tesla seiner Zeit in der Tat! J.P. Morgan boykottierte jedoch das Vorhaben von Tesla, weiter daran zu forschen. Und die Aufzeichnungen verschwanden nach Teslas Tod! 

Was ich sagen will! Gäbe es nicht so viele habgierige Menschen, dann hätten wir wohl längst frei verfügbare und kostenlose Raumenergie! Dann hätten wohl Handys überhaupt keine Akkus, sondern würden durch die Raumenergie betrieben werden! 

(Nur mal so als Info, weil ich dachte, dass es ganz gut zu der Frage passt!)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mark1616
25.08.2016, 19:26

Das ist Blödsinn. Tesla hat von dem was ihm irgendwelche Verrückte im Internet zuschreiben praktische nichts erfunden. Der Unsinn von "frei verfügbarer Raumenergie" stirbt auch nie.

0

War vielleicht ein Bug im Akkustand erkennen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung