Frage von Furkan2000, 30

Und zwar wollte ich Fragen was ist die TAN oder BIC und wo steht das auf meiner EC Karte drauf?

Antwort
von Johnbobs, 12

Deine Tan-Nummern darf kein anderer wissen/sehen. Daher steht die auch nicht auf der Karte. Mit einer TAN kannst du Online-Banking nutzen.
Dafür hast du entweder eine Liste mit TAN-Nummern bekommen oder sie wird dir per SMS zugesand. Jenachdem wie du dies mit deiner Bank besprochen hast.

Die BIC steht auf deiner Karte, logischerweise steht da sogar BIC: vor der Nummer. Ist doch gar nicht zu übersehen.
Ansonsten kannst du die BIC auch auf der Internetseite deiner Bank finden. Die BIC ist die Kennung deiner Bank.

Bei Bankgeschäften darfst du NUR dein Name die IBAN und die BIC Kennungen weitergeben. Keine Geheimnummern oder TAN-Nummern!
Das ist sehr wichtig!

Antwort
von sTylexIV, 19

Die Transaktionsnummer (TAN) findest du nicht auf deiner EC-Karte. Es gibt mehrere Verfahren wie du an deine TAN kommst.

BIC/Swift steht auf der Rückseite deiner EC-Karte.

Antwort
von DiamantAnwalt, 16

Die BIC ist eine internationale Bankleitzahl. Mitunter ein Identifizierungsmerkmal deiner Bank.

Für Überweisungen innerhalb Deutschlands brauchst du keine BIC, kannst sie aber angeben.

Für Überweisungen braucht man jedoch immer die IBAN .

Beides steht bei der Bankkarte auf der Rückseite.

Die Tan steht niemals auf der Bankkarte. Eine Tan ist ein Sicherheits Pin, der benötigt wird, wenn man beim Online Banking eine Überweisung ausführen möchte.

Die Tan steht entweder schriftlich auf einem Tan Block ( wird heutzutage nur noch selten verwendet ), kommt per Sms oder ist durch andere technische Möglichkeiten empfangbar.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten