Frage von CodGhostbuster, 37

Unbewusst unter Druck gesetzt beim Autofahren?

Hi bei mir ist heute ein Kumpel mitgefahren und ich fahre sonst halt immer allein. Und irgendwie hat mich seine Anwesenheit zumindest unbewusst sehr unter Druck gesetzt jedenfalls hat mein Bein angefangen zu zittern und ich habe auch abgewürgt was mir seit Monaten nicht mehr passiert ist... ich bin ziemlich gut mit ihm befreundet und habe eigentlich keinen Grund irgendwie nervös zu sein deshalb jetzt meine Frage: Wie wird man das los was hilft dagegen?

Expertenantwort
von ronnyarmin, Community-Experte für Auto, 22

Indem du ihm sagst, dass ihn seine Anwesenheit nervös machst. Wenn ihr drüber redet, gibts sich das vielleicht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community