Frage von pasportsss, 247

Unbemerkter Orgasmus?

Hi..
Ich hab ein kleines sehr intimes und beinahe unangenehmes Problem. Unzwar bin ich weiblich und habe das Gefühl eine eventuelle orgasmus Störung zu haben. Im Internet hab ich jedoch nichts genaueres zu meinem Problem gefunden.. Unzwar ist es so
Eine "äußere" stimmulation ist möglich, selbst oder von anderen. Dabei Merk ich den orgasmus auch sehr, dieses überkommende Gefühl. Aber beim sex merke ich davon rein gar nichts. Nur danach die zitternden Beine, ein leichter Schmerz und starker "Ausfluss".. Und das ist bei beiden Partnern so gewesen.. Ist das normal, was genau ist das und kennt das noch wer...?  Danke im Voraus..

Expertenantwort
von RFahren, Community-Experte für Sex, 84

Zunächst einmal solltest Du diese ganze Diskussion um das Thema "klitoraler Orgasmus" vs "vaginaler Orgasmus" ignorieren. Die meisten Frauen kommen nicht durch Penetration - also davon, dass ihr Partner oder sie selbst irgendetwas einführen.

Einen richtigen Orgasmus solltest Du erkennen.
Viele vergleichen den weiblichen Orgasmus mit einem Bogen, der Durch die Erregung immer mehr gespannt wird, bis er sich schließlich (oft in mehreren Wellen) "entlädt".

Schon kleine Mädchen haben oft schon herausgefunden, dass man sich durch hin und her wiegen angenehme Gefühle bis hin zum Orgasmus verschaffen kann. Gerne auch mit einem Kissen an der richtigen Stelle, der eigenen Ferse usw.

Da die Klitoris bis weit in den Bauchraum hineinragt und nicht nur aus der sichtbaren Klitoriseichel besteht, ist praktisch jeder Orgasmus ein klitoraler Orgasmus. Kümmere Dich also in erster Linie um Deinen Kitzler oder lasse Dich von jemandem dort verwöhnen - dann klappt's auch mit dem Orgasmus...

Das wichtigste Sexualorgan der Frau sitzt allerdings nicht zwischen ihren Beinen, sondern zwischen ihren Ohren - und wenn eine Frau sich verkrampft (weil sie z.B. unbedingt "richtig" kommen will), dann wird das nix.

Also: Mach' was Dir gut tut und zeige ggf. auch Deinem Partner, wie und wo Du es am liebsten hast - und fixiere Dich nicht auf das "Reinstecken", weil Du meinst nur so sei es richtig und Du müsstest dabei zum Höhepunkt kommen... .

Seid nett aufeinander!

R. Fahren

Antwort
von birne25, 55

Geht mir auch oft so, dass ich den Orgasmus beim Geschlechtsverkehr nicht wirklich "mitbekomme". Seit ich mich viel selbst befriedige, ist das aber anders, weil ich besser weiß, wie genau es sich anfühlt. Aber oft beim GV geht es mir so, dass es sehr krasse Gefühle sind, aber ich mir danach nicht ganz sicher bin, wie oft ich gekommen bin ;) Der Orgasmus fühlt sich generell auch sehr unterschiedlich an, bei GV oder nur Klitoris. Zitternde Beine hab ich danach auch oft.

Ich denke, beim GV ist es so dass ich mich auf mehr konzentrieren (mehr Stellen die stimuliert werden, außerdem ist da auch mein Partner auf den ich mich auch konzentrier). Bei klitoraler Selbstbefriedigung spür ich nur genau eine Sache und kann mich da ganz reinfallen lassen. Also spür ich das anders.

Aber das ist doch auch alles gar nicht so wichtig. Ich finde es wichtig, dass es mir Spaß macht. Und das macht es ;) Selbst wenn ich überhaupt nicht komme (was selten vorkommt) macht es trotzdem großen Spaß, es sind ja trotzdem schöne Gefühle.

Ich denke, da haben wir Frauen auch einen großen Vorteil - wir können es genießen, egal wie gut oder schlecht der Sex heute ist :) Der Mann will immer kommen, dem ist es unangenehm wenn es sich bei ihm "aufstaut" ;)

Antwort
von 1ueberfragter1, 77

Es gibt einen Unterschied zwischen klitoralem und vaginalem Orgasmus. Sie fühlen sich wohl unterschieldich an. Also wurde mir zumindest immer so beschrieben.. Aber es ist durchaus möglich, dass du bei lediglich innerer Stimulation nicht kommst. Das geht gar nicht wenigen Frauen so. Ich glaube mal eine Statistik dazu gelesen zu haben, die das was du beschreibst etwa einem Drittel der Frauen zuschreibt. ALso keinen Kopf machen. Solange dich das nciht stört.. naja.. und außerdem ist eine äußere Stimulation ja auch zeitgleich mit der inneren möglcih :)

Antwort
von helfeelfe, 45

Naja ein Orgasmus ist das nicht wenn dus nicht merkst. Du kommst einfach beim Sex nicht oder halt nicht so leicht aber is normal

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community