Unbekannter brief verzweiflung?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Dann geht zur Post und du wirst sehen, was es ist. Es gibt auch Nachnahmen, die einem zum Zwecke der Abzocke ungefragt zugeschickt werden. Die Annahme kannst du verweigern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von helfernoob
06.04.2016, 17:32

kann ich fragen von wem er ist bevor ich ihn annehme?

0

Einfach ignorieren. Wenn du das abholen willst musst du Geld dafür bezahlen welches dann der Absender bekommt. Das ist eine Betrugsmasche.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von helfernoob
06.04.2016, 17:30

sollte ich nicht erstmal nach dem absender fragen

0

Wenn Du sicher bist, jemand hat Deinen Namen unberechtigt benutzt,, geht zur Polizei und stellt Strafanzeige.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was das sein könnte, kann wohl hier niemand sagen, aber du kannst du Sendung komplett ablehnen, dann geht der Brief zurück zum Absender.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einfach ignorieren. Dann geht es zurück zum Absender. Wenn du was bezahlst ist die Kohle weg und du hast einen leeren Briefumschlag erhalten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?