Unbekannter Anrufer/unterdrückte nummer... was tun?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo, besorge dir eine Trillerpfeife und wenn er wieder anruft, dann nicht viel reden, sondern kräftig in den Höhrer trillern.

Das ist sehr unangenehm an der Ohrmuschel, dass er das nicht sehr oft versucht.

Aber Trillerpfeife mit bedacht benutzen, es kann Gehörschäden verursachen. Bei dem Typ wäre es mir egal, weil es grobe Belästigung ist.

hey Saphira2412! 

Hast du Kontakt zu deinem Richtigen Vater? Hast du schon mal mit Eltern oder Verwandten darüber gesprochen? V

ielleicht kann dir dort jemand weiter helfen? 

Wäre ich in deiner Situation hätte ich vermutlich auch Angst, solche Anrufe sind immer unangenehm. 

Hast du schon mal auf deinem Handy nachgeschaut, ob man anonyme Anrufe grundsätzlich blockieren kann, so dass sie dann gar nicht mehr zu deinem Handy durchkommen? 

Ganz liebe Grüße!     Ich hoffe dein Problem löst sich bald !

Kommentar von saphira2412
25.09.2016, 13:29

Also zu nächst ein mal ja ich habe kontakt zu meinem richtigen vater deswegen kann der das schon mal nicht gewesen sein ausser meine mutter hat mich angelogen was meinen Vater betrifft aber das denke ich nicht. ich muss mal gucken ob das mit dem blockieren geht, denn ich weiss es nicht

0

Na du wirst doch im Laufe mal bei Deinem Vater angerufen haben um ihn zu fragen ob er es war?!
Wenn es überhand nimmt, oder du Angst bekommst, Polizei einschalten + Anzeige, über den Telefonanbieter lassen sich solche Anrufe doch sicher zurückverfolgen und dann gibts die gerechte Strafe...

Uralt Mittel-Trillerpfeife! Kräftig reinpusten, derjenige ruft nie wieder an! 

Ansonsten rechtliche Konsequenzen androhen,w eins ein blöder Streich ist, hört der auch auf. Am Ende bleibt die Polizei, wobei das schwierig Siena wird, etwas zu erreichen. Hast du deine Nummer schon mal gewechselt?

Kommentar von saphira2412
25.09.2016, 13:29

ich hab zwar ein neues handy bekommen aber meine nummer hat sich nciht gewechselt

1

Was möchtest Du wissen?